View Single Post

BigBenne's Avatar


BigBenne
10.01.2012 , 03:07 AM | #103
Quote: Originally Posted by Allistai View Post
ich habe übrigens auch KoToR und KoToR 2 öfters durchgespielt und natürlich geht mir das Herz auf wen ich diese Aufträge spiele genauso ist es mit dem Revanitern da gibt es auch einen aha moment . Es stimmt leider das man keine aufträge bekommt die Bezug nehmen auf KoToR 2 ich hätte mich zum Beispiel über eine Mission zur Basis von atris gefreut um dann als Belohnung das alte Lichtschwert der Verbannten zu erhalten sei es nun einzel oder Doppelklinge kann ja je nach klasse unterschiedlich sein
Das find ich ne hervorragende Idee! Nur leider kommt Telos nicht vor als Planet (oder?!) Aber man hätte ja auch nen FP machen können.

Ich habe auch beide Kotor-Teile bis zum Abwinken gespielt, beide zusammengenommen wohl an die 20 mal. Beide Spiele sind klasse und manchmal fällt mir schwer, sie miteinander zu vergleichen, da sie sich auf viele Art sehr unterscheiden (vom Gameplay abgesehen). Kotor 1 hat eine ganz eigene Romantik und Unschuld, die Story ist heroisch und einfach der Hammer. Kotor 2 ist düster, tiefgreifender, anspruchsvoller und geht viel mehr auf die Bedeutung der hellen und dunklen Seite, auf gut und böse ein. Beide Teile sind super, für mich Klassiker. The Sith Lords liegt aber knapp vorn.

Zu der Revan-Sache auf Seite 1: DIe Geschichte um ihn macht durchaus Sinn und auch die Bedeutung die ihm beigemessen wird, find ich angemessen.

Schön wäre es gewesen, wenn der Verbannten in SWtor mehr Bedeutung zukommen würde. Auch, wenn das Spiel Kotor 2 von Obsidian entwickelt wurde - es ist Star Wars Kanon und ich denke nicht, dass BW hier Konkurrenzgedanken haben müsste.