View Single Post

Mitsch's Avatar


Mitsch
09.28.2012 , 11:54 PM | #17
Quote: Originally Posted by Tyrihoan View Post
Selbst im Tierreich exestieren Homosexuelle Neigungenund es gibt ebenso Pflanzen.
Bestreite ich nicht. Aber zeig mir auch nur einen Fall von gleichgeschlechtlichem Nachwuchs bei Lebewesen, die auf zwei Geschlechter angewiesen sind bei der Reproduktion. Einen einzigen.

Quote: Originally Posted by Tyrihoan View Post
deine Suggestive und verdrehte meinung ab wenn du ach so aufgeklärt bist`?
Warum suggestiv und verdreht?
Nur weil du pro Homosexualität bist, wie es durch jede Klatschzeitung seit Jahren eingetrichtert wird, muss es doch nicht der Standard sein, der eine Gegenhaltung als "verdreht" ausweisen lässt.
Eher bist du der "verdrehte", der kein Argument bringt außer "es tut doch keinem weh" und "es gibt einzelfälle unter milliarden".

Quote: Originally Posted by Tyrihoan View Post
Du bist gegen Homosexualität schön und gut, du musst es nciht Akzeptieren sondern nur Tolerieren.
Seit wann MUSS ich es tolerieren? Gib mir hierfür bitte einen Grund.
Solche Aussagen sind es, die ein kritisches Thema eskalieren lassen.

Quote: Originally Posted by Tyrihoan View Post
Aber deine Abscheu dafür auf ein Pseudo intellektuelles Wissen zu begründen ist einfach Daneben.
Ich kann meinen Standpunkt eben begründen - nicht durch "pseudointellektuelles Wissen" sondern aus einer biologischen Sichtweise heraus. Du kannst nicht ein einziges Argument bringen, warum Homosexualität "normal" ist und begrüßt werden sollte. Aber trotzdem bezeichnest du meinen Standpunkt als "daneben"?
Starkes Stück - ich würde dir ernsthaft mal empfehlen an ner Abendschule "Einführung Argumentation" zu besuchen.

Quote: Originally Posted by Tyrihoan View Post
Google als Argument zu bringen kommt ungefähr gleich wie K.net, Bild oder Rechte Propogander zu nennen. Viel Wahrscheinlicher wärs dagegen das der Mond aus Käse besteht.
Was hastn du geschluckt?
Google ist eine Suchmaschine, die dir Quellen zu deinem gesuchten Thema anbietet. Man muss ja nicht immer den ersten Link klicken und es als gesetzte Wahrheit betrachten.
Aber ich seh schon, wie blind du in deinem Bashing-Wahn unterwegs bist, dass du nichtmal mehr verstehst auf was ich hinauswill und Google in einem Zug mit Rechter Propaganda und Bild nennst. Schau ich kann auch so tolle Schubladen zusammenstricken wie ihr es könnt.