View Single Post

treibhuhn's Avatar


treibhuhn
09.28.2012 , 09:31 AM | #64
Ihr fragt euch wie die alten Fehler (welche schon gepatcht wurden) wieder auftauchen können?

Ist doch relativ einfach (wahrscheinlich isses so):

1. Man hat mehrere Teams.Ein arbeitet an einer sache,das nächste an der anderen usw .

Diese Teams arbeiten an der (zu dem Zeitpunkt) aktuellen software des Spiels.

Doch entwickeln dauert nunmal und so vergehn auch einige Monate (bei grösseren Projekten wie zb der neuen OP).


In der Zwischenzeit werden aber immer wieder Hotfixed und patches auf das aktuelle Spiel gebracht.

Nun ist zb team 2 fertig mit der neuen OP und das Patch wird aufgespielt. Leider haben sie mit der alten Software gearbeitet (welche sie genutzt haben zum Entwickeln) und somit sind die alten Hotfixes und teilweise ganze minipatches nicht wirklich intigriert..


Was passiert? Die alten Fehler sind NICHT mehr gepatcht und alles taucht wieder auf!!!

NUR SO lässt sich das plausibel erklären und ich wette darauf das dies auch so der fall ist.

Trotzdem erklärt es nicht die QUalitätskontrollen welche defnitiv versagt haben!

Dafür gibt es nur wenige Gründe:

1. Zeitdruck
2. Personalmangel
3. Es gibt keine QS (sparen)

Ich denke alle 3 punkte treffen hier zu!


Zum Thema:
Das ruckeln stinkt!
War wohl das falsche TOR....