View Single Post

Keenk's Avatar


Keenk
09.26.2012 , 06:57 AM | #29
Quote: Originally Posted by Berongar View Post
Dann muss ich mich entschuldigen, wenn das so rüber gekommen ist. Das war lediglich der Versuch, diplomatisch auszudrücken, dass die Wahrscheinlichkeit sehr hoch ist, dass du ein wirklich sehr schlechter Spieler bist, der dazu noch das Pech hat, nur in 5 von 100 Fällen in einer Gruppe zu landen, die sein Unvermögen auffangen kann.



Und dieses Statement zeigt mir deutlich, dass ich mit meiner Einschätzung da relativ sicher richtig liege.
1. Der Söldner und der Kommando sind die gleiche Klasse. Nur das Design und die Namen der Skills sind unterschiedlich. Man hat ich glaube bei 1.1 sogar schon die Animationen von der Wirkung der Fertigkeiten entkoppelt, so dass die beiden wirklich identisch sind.
2. Der Trooper ist überhaupt keine Klasse. Wenn dein Gegner gefühlt sehr viel aushält, ist er entweder Tank mit allen aktiven CDs und/oder hat einen Heiler neben sich stehen. In dem Fall solltest du vielleicht eher den angreifen.
3. Und wenn dich als Söldner ein -bleiben wir bei der unsinnigen Bezeichnung- Trooper mit 1 % - nehmen wir mal realistisch sagen wir ruhig 40%- HP aus den Latschen haut, solltest du vielleicht außer dem normalen Schuss noch eine andere Fertigkeit benutzen. Ich spiele einen Kommando-Heiler und sogar mit dem haue ich Leute aus den Latschen, die signifikant weniger als 50% HP haben. Aber Moment. Dann bin ich ja Trooper. Kein Wunder also, dass ich das hinbekomme.

Also zurück zu meiner Antwort eben. Behalte alles im Hinterkopf und versuche die Lage mal objektiv zu sehen. Wenn ich dir sage, dass die Imperialen dazu neigen, wie die hirnamputierten Zombies in der Gegend rumzuzergen, heißt das nicht, dass ich dir recht geben, dass keine Klassenbalance herrscht.
Mir ist auch klar, dass dein Text wohl so etwas ähnliches wie Sarkasmus enthalten soll. Da aber Sarkasmus nur eine überspitze Darstellung des Ist-Zustandes ist, scheinst du wirklich überdurchschnittlich oft die Hucke voll zu bekommen.
Da hilft nun mal nur üben.
Das kann schon sein, dass ich ein ausgemacht mieser PVPler bin, auch wenn ich anderen Spielen eigentlich keine Probleme damit habe, selbst wenn ich keine Mainstream Klasse spiele. Vielleicht mal ein kurzer Exkurs dazu:

Gesamte BF Serie von 42 an. Bin da eigentlich im oberen Feld zu finden im Worldwide Ranking, offizielle Listen.
Von M95, EQ (BoB #3, Winner of War of races, winner of war of classes, EQ2 (top 10 worldranking), AoC (top50 ww), RoM (Server rank #1) etc pp. Lediglich in Eve happerts, is irgendwie net meins.

Back to ToR. Mit den Imps reiss ich selten was. Keine Ahnung, was ich da falsch mache. Spiel ich den Rep, dann mach ich ja nichts oder nur wenig anders, und es geht ohne auch nur ein geringes Problem in Richtung Sieg.
Ok, ich geb dir recht, was Team-Int betrifft. Das erklärt die Siegquote. Aber nicht die Killquote.
Mit Söldner lieg ich bei 24-40 Opfer und 12-14 Medaillen, Schaden mal nur 80K, mal 180K, je nach dem.
Mit Hexer lieg ich bei manchmal 60+ Opfern, 7-12 Medaillen, Schaden mal 40K, mal 220K, je nach dem.
Mit Kommando lag ich mit level 18 schon bei 70+ Opfern, 16 medaillen (drunter geht gar nix), schaden nie unter 290K, highscore 490K.
Ich mach da nix anders als mit dem Söldner. Wär ja geil, wenn mir jemand da die entscheidenden Tricks verraten könnte. Nur bei selbem Playstyle einen derart krassen Unterschied zu erleben, das kann ich nicht ausschließlich auf das Team legen. Da is imba. Und egal was ich mit dem Söldner auch versuche, ich komm einfach net höher, das wäre aber die Basis für Erfolg und Spielspass.
Ich würde 10000000000000x lieber den Söldner gamen, als den Trooper. Ich spiel nicht gerne Daisy, das ist mir zu peinlich. Also bleibt nur aufhören, um Frust zu vermeiden., Und das ist mir als eingefleischtem Star Wars Fan nicht wirklich möglich, mangels SWG.