View Single Post

KommissarJason's Avatar


KommissarJason
09.26.2012 , 04:29 AM | #25
Quote: Originally Posted by --AnthraX-- View Post
Gegen die Aufwertungen und den Sinn sein Gear möglichst Up2Date zu halten ist ja auch nix zu einzuwenden. Die Idee dahinter ist gut , nicht zuende gedacht oder wenn dann falsch umgesetzt. Die Aufwertungen passen sich nicht wie der Rest der Rüstung an. Das ist des Unschöne.

Bei LvL 30+ kitzel ich so max.2k TP raus...(bei meinem Tank),der Schaden steigt auch etwas an so 1/5.
Im 10er bis 20er lohnt es sich kaum.
Bei LvL 40+ sind es 4-5k TP und der Grundschaden verdoppelt sich....Gildenkollege meint mit "Zerschlagen" sind beim 46er Jugg locker 4k DMG drin (vorher 2k), spielt allerdings auch kaum PvP.

Mir ist klar....1vs1 im BG sind selten möglich....wie dein Szenario mit dem Sniper im Hintergrund. Wie oft bin ich in soner Situation schon mit krepiert
2k sind aber wenig, mein Maro hatte mit der Skillung in den low BG´s ohne Ausrüstung die wirklich Up to Date war problemlos 2,5k-3,5k Krits gemacht, je nach Ziel. Kann mir gut vorstellen, wenn ich episches Zeug getragen hätte + Aufwertungen, das ich da die 4k Krits mit raus gedonnert hätte.

Hatte im low BG mit Rang 33 (Maro) einen 5k Krit aus der Entfernung abbekommen, kann das sein das das ein SNiper mit epische Ausrüstung mit Hinterhalt war? Von meinem Lowi SNiper ging dr Hinterhalt ja schon auf 3,9k hoch.
Vanjervalis Chain: Das Minaith-Vermächtnis: Kelagar/Powertech Ellarion/Gelehrter Minaith/Marodeur Haríel/Kommando