View Single Post

--AnthraX--'s Avatar


--AnthraX--
09.25.2012 , 02:28 AM | #1
Bitte nicht gleich vom Threadnamen irritieren lassen:
Gestern war nun der 3.Tag infolge, andem ich Abends...so gegen 2 auf die Imp-Flotte (T3-M4) kam & als erstes lesen muss: "..... ist ne Hackergilde" später im gefolgt von: "....ist ein Hacker"...
Da dacht mir schon: "Ohh nee, net schon wieder dieses dumme Cheater-Gedödel"

Also, was solls, selbst schauen...angemeldet zum lowPvP mit mitn 24er Schurken auf Rep-Seite
Das erste was mir auffiel: der vermeintliche "Schurken-Hacker" neben mir...LvL43 oder sowas mit fast 18K HP >>>> watt is los???? Normal so 11-12k??? Typen angeschaut >>> Aufwerungen an allen Ecken & Kanten.
Man braucht nicht zu betonen das 4 Imps auf ihn einprügelten, ihn das aber wenig juckte (vov seinem gediegenen hochheilen ganz zu schweigen) und 2 ohne Probleme lagen. An einem konnte ich sogar ein bisschen Schaden machen >>> Gegner nach Sekunden futsch & kurz getappt.

Das Alderaan & im Anschluss Huttenball ein Sieg waren, ist auch nicht zu bestreiten...Ebenso oben besagte vermeindliche "Cheater"-Gilde am Start....und nein: Keine Hacker >>> organisiertes Schatten-Teamplay!!!!

Nach 2 BGs auf Rep-Seite irgendwie alles gegessen & für mich geklärt:
Aufwertung des einen + das gekonnte Zusammenspiel der 2 Schatten hatten den Sieg immer zur Folge.

Allerdings, wenn man am Ende auf die Tabelle schaut & den Schaden eines einzelnen von fast 290k zu einem Teamdurchschnitt von 110-160k sieht, ist die Äußerung "Hacker" auf den ersten Blick nicht weiter verwunderlich.
Sicher, auch bunt zusammengewürfeltes & gut spielendes Team, kann 1-2 so Top ausgestattete Chars durchaus kompensieren, wenn aber mehr auftauchen......Naja, schwierige Sache.

Ich möchte jetzt nicht weiter spekulieren warum oder weshalb dies seitens BW nicht beachtet wurde, die Aufwertungen auch nur ein bisschen ans PvP anzupassen oder ob es so gewollt war.
Gewisse Vorteile zu genießen & sich auf manchen Flashpoint nicht zusehr die Zähne ausbeißen zu müssen ist nicht verkehrt....
Die Diskussion auf der Flotte eine Weile verfolgt: Kurzum, der Entschluss zur Selbstprobe: dem 30er Tank-Assa Slots+Aufwertungen gekauft, verpasst und siehe da...der Unterschied wie Tag und Nacht in Schaden & TP (Ausdauer gestimmt & gebufft 17,5k TP mit LvL 30!!!!). Es kommt einem Abfarmen von Unterlegenen gleich....ein Jugger ohne Aufwertungen 6LvL+ hatte null Chance & bei mir grad mal <25% runter.

Ich weiß auch, Skill des Spielers, Skills, Erfahrung, Level und und und....

Die ohnehinn schon durch Spielererfahrung & levelbasierter Skillung der Chars sehr "unterschiedliche" vorkommende Balance & Effektivität der einzelnen Gruppen ist nun vollkommen ausm Ruder gelaufen. Eigentlich sollte eine gewisse gewahrt bleiben...

Tante Edith sagt: Nicht als Hassthread gegen Aufwertungen verstehen. Sie gehören nicht ins PvP. Eine feine Sache, aber durch gewollte oder verpatzte implementierung ins Spiel sind sie ein weiterer Punkt, der die Grenze zwischen Intelligenz / Erfahrung / Spielerverständniss & vor allem dem Spielspaß im PvP weiter auseinanderzieht.