Thread: Arena
View Single Post

deatz's Avatar


deatz
09.24.2012 , 05:46 PM | #52
Dieses Thema hatten wir anfang des Jahres auch schon...

Folgende Situation gab es:

Jar'Kai Sword - zu dem Zeitpunkt aktivster PVP Server / SWTOR in Europa

Dadurch dass es möglich war auf Huttenball gegen seine eigenen Truppen anzutreten, entwickelte sich schnell ein Konkurrenzkampf innerhalb von IMPs so wie auch bei REPs...
Es formten sich starke Teams wie Atrox,Flamehaze,zornig,OCRANA etc...es gab videos von starken spielern, die ihre Chars bis an ihre Grenzen trieben, und auch ins Netz stellten.

http://swtormovies.com/movies.php

Die großen Teams/Gilden im PVP schreiten nach rated BGs ala Wow...doch scheinbar entwickelte es sich nicht so wie erhofft und wie eine riesenflut verschwanden die Spieler.

Ich bin nun nach 6 Monaten wieder ingame, da mir swtor damals gefiel und ich generell SW Fan bin, aber aus privaten Gründen ne zeitlang aufhören musste...

Nun scheint es, als gäbe es keine wirklich vergleichbaren Gruppen mehr, was ich jetzt auch nicht als schlecht bewerte ...aber im Vergleich zu vorher, starke PVP Gruppen sind nicht mehr da ...




Fakt ist, das konzept "Arena" funktioniert in Wow...es spielt keine Rolle ob einzelne Leute sagen "ja ne, geh nach wow" oder "ach total fail das arena prinzip" ...

Ist das so? ... Ich zweifel stark dran, ich selbst habe wow ne zeitlang gespielt und auch arena, und ich wurde auch nach einer gewissen zeit vollkommen vernichtet darin...Mir gefällt Wow und der ganze fantasy kram absolut nicht, und ich konnte mich mehrmals nicht damit anfreunden.
Und spielte es paar monate vllt...

Aber das System bei Wow ist "ok" und es scheint gut genug zu funktionieren sodass genügend Spieler jeden Tag begeistert 8-10 Stunden damit verbringen nur Arena zu spielen.
In meinem Freundeskreis geht direkt rum "Es kommt ein Addon, biste dabei? Wir starten wieder durch" und direkt melden sich 6 Leute dafür...dafür gibt es nunmal Gründe...

Fazit: Es geht nicht darum was vereinzelt Leute davon halten, nur weil sie aus persönlichem Interesse es nicht sehen wollen, weil sie denken sie bleiben auf der Strecke, es geht nicht um Leute die sagen "es ist ein Spiel, 10 stunden arena ne is klar" ...

Es geht darum, ob ein Spiel...Spieler einer bestimmten Sorte halten kann, in dem Fall: PVP Spieler, und wenn die Mehrheit Arenen sehen will, mit Belohnungen für ihre "harte" - 10 Stunden Arbeit, mit Ratings/Rankings und was weiss ich dann ist daran nichts verkehrt! Denn es geht um die Mehrheit und nicht den einzelnen, was habt ihr lieber volle Server, aktiven Konkurrenzkampf und schnelle weiterentwicklung vom content, oder tote leer server, und spielerabgänge...und am ende...

###

Ich vergleich mal die Situation mit der von vor 6 Monaten:

Gilde X stellt 2 - 4 BG Teams abends auf, und meldet gleichzeitig bgs an, bis tief in den morgen gehen permanent bgs auf, sobald stärkere Teams auf dem Feld erschienen sind brannte es im TS!
Illum brach teilweise durch die Spieleranzahl zusammen.

Heutige Situation:

Anmeldung zu bg, ab 2 uhr morgens ca. geht absolut garnix mehr auf, tagsüber läuft man permanent gegen die gleichen random spieler auf...planlosigkeit scheinbar in bgs und scheinbar in der ganzen community wenig motivation fürs pvp...

Ist das System aufgegangen? Es gab ne Anzahl von Spielern die sich wehrte gegen Arena, und nun sind scheinbar soviele PVPler weg von dem Spiel, das es mir scheint als wäre es voll tote Hose...
Wo sind die ganzen Spieler hin, und vorallem warum? Was wollten sie?Was wollten die großen "starken" Gilden?

Möglichkeiten um sich gegen andere zu messen, vorzugsweise mit ratings und auch entsprechenden belohungen.

Ja open-arena pvp ... haben wir auch veranstaltet, und es lief auch ganz gut, aber warum soll das Spiel nicht die Möglichkeit geben, es zu "vereinfachen" für die Mehrheit?

Was würde passieren wenn Arena existieren würde wie folgt:

Arena 3v3 und 5v5
Völlig neue Maps
Ziel: Meisten Kills in einem Zeitlimit von 10 Minuten
Karten mit den aktuellen PU (Powerups) die etwas verstärkt werden, damit es mehr skill abverlangt diese PUs zu timen und zu kontrollieren, evtl. neue PUs, wie damage,stealth, oder health ticker der jede sekunde 5% life zurück gibt, und jedes PU 20 sek laufzeit und, respawnzeit 2 minuten
Jede Map läuft 10 Minuten

8v8 BG
Gleiche Setup wie aktuell aber halt mit Rating Möglichkeit und Equip als Belohnung

Auf beide Arten kann man sich sein Equip und sein Rating erspielen, ob mit Kills oder Einsatz-zielen ala 8v8

--- So schauen wir uns das Ergebnis an ---

Was würde passieren wenn es kommen würde?

Es gäbe weiterhin normale BGs für den Freizeitspieler der aber auch mit brauchbarem Equip belohnt wird, und Arena und BGs mit Rating für die Hardcore PVP Spieler mit nunmal besserem Equip, da sie sich das halt verdienten:

Niemand wird dazu gezwungen es zu spielen...es ist einfach nur ein weiteres feature was ein Grossteil der Spieler sogesehen befriedigt, nämlich die PVPler, dazu haut man noch ordentliches Open PVP ins Spiel...mit sinnvollen Zielen so wie sinnvollen Belohnungen.

Beispiel: Planet Ilum wird kontrolliert von der IMP seite aufgrund von strategisch wichtigen Punkten
Ergebnis: 2 wichtige Operations werden für 2 Stunden freigeschaltet da man Truppen abkomandieren kann von der Front oder derartiges
Ergebnis: Alle Spieler in BGs werden vollgebufft und kriegen X% mehr XP oder sowas...

Nun können Leute anfangen zu flamen und sagen geh zurück nach Wow...dazu sag ich nur eins, ich kann wow grafisch nicht leiden, hex hex hier hex hex da...fantasy kram...und viele andere haben sicherlich auch das gleiche Problem, aber arena macht spass...und deshalb ziehen viele PVP spieler durch die mmos, und schreien nach dem system, weil wow schlecht aussieht, kindhaft etc, aber das arena system den leuten gefällt...und es ist absolut leicht zu managen..
Und dazu noch Open PVP, und schon hat man den PVP part im Spiel, und auch viele aktive Spieler, und ja _nerds_ die stundenlang nix anderes machen, aber sie wollen es ja auch so machen...es geht um aktive Spielerzahlen - Mehrheit.

Das Rad wird schließlich nicht neu erfunden.
Und nur weil Firma X für mein Auto ne Servolenkung entwickelte, kann nun auch niemand daher kommen und sagen "ne servolenkung, das will ich nich, is ja von firma X schon entwickelt worden, und das ist kein auto fahren mehr für mich" ... was wäre das für ne Welt

BW/EA hat nun genügend Verbesserungsvorschläge, auch von vielen Abo Leuten die nicht mehr dabei sind, es geht nur um die Umsetzung, dann kriegt man auch seine Spieler zurück...hoffentlich noch bevor Sie sich nen Loch in Ihre Geldbörse brennen...

just my 2 cents