Thread: Stirbt Swtor???
View Single Post

--AnthraX--'s Avatar


--AnthraX--
09.21.2012 , 01:53 AM | #41
Quote: Originally Posted by Han_Salo View Post
Ich finde es aber auch nicht richtig, zum Xten Male ein angebliches Interview mit einem angeblichen ehemaligen BW-Mitarbeiter heranzuziehen. Die Echtheit dieses angeblichen Interviews halte ich nämlich ebenfalls für äußerst fragwürdig. Zumindest nicht für zitierfähig ...
Da hast du Recht. Fragwürdig schon, ist nun mal eine öffentliche Aussage & passt zudem in die Poltik die EA fährt.
Ich habe schlicht den Eindruck, das Spiel musste schnell auf den Markt gedonnert werden um am Weihnachtsgeschäft 2011 noch kräftig Dollars zu verdienen....was 2012 mit dem Erscheinen anderer Titel durchaus weniger gewesen wäre.
Dennoch spiele ich gerne. Warum? Durch den Gruppenfinder habe ich die Möglichkeit sowohl meinen Tank,Heal oder DD zu zocken, 50er oder kleiner, auch wenn ich die HC-FP´s schon dutzendfach gesehen habe & mich vor Equip&Kohle nicht mehr retten kann. Aber es ist immer wieder eine Freude anderen zu helfen oder mal durchzuziehen. Und machen wir uns nix vor als Heal oder Tank auf Denova.
Hardcorezocker sehen das sicher anders.....

Zur Antwort von Magrodanus: er spricht sicherlich dem Großteil der Abgewanderten aus der Seele.
Für viele (auch bei uns in der Gilde/Clan) war SWToR nur ein Lückenfüller für D3 & GW2....
>>>selbst auch auf D3 gewartet, weil Kult >>> sehr enttäuscht, es ist D2 mit aufgepeppter Grafik (um es mal kurz zu machen) Nur soviel zum hypen & dann eine Enttäuschung erleben. Das Problem haben aber viele Publisher in den letzten Jahren...Gründe hierfür sind vielschichtig, aber Profitgier > Nachhaltigkeit steht den meisten auf die Stirn geschrieben.

Bei den Flopps 2012 steht unser SW leider ganz oben an der Spitze, bei ettlichen renomierten Umfragen auf Expos & Zeitschriften. Dannach kommen CoD-BO2, BF3, Fifa13...aber egal.

Na dann, ich hoffe trotzdem & drücke auch die Daumen, dass sich SW:ToR noch einige Zeit auf dem Markt hällt....allerdings will auch LukasArts regelmäßig immer ein bissl Kohle für die StarWars Lizenz(en) haben. Das geht jedoch nur mit Abbonenten oder "Premium"-Spielern, da hilft hier am (schlimmsten) Ende auch kein F2P! Denn auch die "Pro7-Games" werden nicht regelmäßig Millionen locker machen, für ein Game, das nur 6stellig einspielt.
LG