View Single Post

Magira's Avatar


Magira
09.20.2012 , 06:14 PM | #9
Quote: Originally Posted by Jyroshi View Post

Dauerhaft nutzen tut eigentlich nur Biochemie wg der Stims etc. Die verkaufen sich auch weiterhin gut - das war aber schon von Anfang an so. Dagegen waren/sind die besseren Teile aus den Herstellungsberufen häufig sogar noch beim aufnehmen gebunden - lassen sich also nicht einmal verkaufen selbst wenn jemand sie haben wollen würde.
Hm, meine Erfahrungen mit Biochemie sind eigentlich nicht sehr positiv. DIe wiederverwenbaren Rakata Stims benutze ich selbst nicht mehr, sondern kaufe im Handelsnetz Exotech Stims, die sind deutlich besser. Die Rakata Medipacks sind den Kriegsgebiet Medipacks völlig unterlegen und ich benutze auch diese nicht mehr. Aufputscher gehen im PVP eh nimmer. Als PVP Spieler ist Biochemie für den Eigengebrauch nicht mehr so arg sinnvoll.

Mit Biochemie herstellen um dann im Handelsnetz zu verkaufen ist auch nicht gerade einfach. Hypertech Sachen gehen fast gar nicht. Exotech Rezepte bekommt man nicht als PVP Spieler, Selbst wenn man sich notgedrungen Exotech Rezepte besorgt (noch am ehesten über die Corellia Daily möglich ohne FP/Operations Wahnsinn) ist die Radioaktive Paste über Diplomatie noch deutlich seltener als die Neuralaufwerter über Hacken.Außerdem eräuft man in Intelligenten Zellen und Rotem Schleim.

Die Problematik, daß die Rakata Teile den Exotech unterlegen sind sollte auch im PVE so sein.

Wenn es darum geht Geld zu verdienen sind Rüstungsbau und Syntfertigung weit vorne. Beide bieten die Möglichkeit Aufwertungen für die Hauptattribute herzustellen. Außerdem haben beide sehr günstige Armschienen auf höchster Ebene um daraus Aufwertungskits zu basteln.

Schönen Abend
Magira
T3-M4: Ynaxi, Thamari, Shakry, Arkanot, Andriax, Maedu, Magira, Lorilee
The Harbinger: Lilora, Ainola