View Single Post

Wind-Tzun's Avatar


Wind-Tzun
09.11.2012 , 08:01 AM | #990
Hui... hier hat sich ja viel getan seit dem WE!

Was mich persönlich am meisten irritiert hat war die Behauptung PVE und PVP miteinander zu vergleichen wäre Unsinn (Äpfel und Birnen), ohne Begründung.

Mein Eindruck vom Spielprinzip:

Wenn ein Heiler o. DD im PVE in die Mobgruppen rennt und verreckt, dann ist das aber ziemlich genau das gleiche, wie als Heiler o. DD als erste(r) in die Gegner zu rennen und dann über fehlenden Support durch die Tanks zu jammern. Das hat dann auch nix mehr mit Stil zu tun, sondern mit Logik, oder eben dem fehlen von beidem.

Der Unterschied zwischen PVP und PVE ist m.E. (leider) der, dass man sich im PVP seine Mitspieler eben nicht so bequem aussuchen kann wie im PVE / Gruppenfinder. Ansonsten gelten die gleichen simplen Regeln: Eingehender Schaden reduziert die eigene HP, abhängig davon ob und wie ich supported werde. Dazu gibt es "Rollen" die die möglichen Aktionen der Gruppe eigentlich klar vorgeben - nur Heiler im Team... kein Schaden, etc. pp..

Natürlich gibt es keinen Tank der auf Knopfdruck die Aggro der "Mobs" auf sich zieht - wobei Trashtalk und konsequentes auf den Heiler dreschen auch so etwas wie Aggro erzeugt. Aber ich kann in der Gruppe durch Verteilung auf dem Platz und Reihenfolge der Aktionen bestimmte Ereignisse steuern... mal mehr und mal weniger - abhängig vom taktischen Grundverständnis meiner Gegner.

Es würde mich wirklich freuen, wenn also diese Behauptung, das nämlich PVP und PVE grundsätzlich nicht vergleichbar ist, ein wenig mehr erörtert werden könnte. Ich will ja nur verstehen warum nicht. Ich zumindest gebe mir redlich Mühe Gedankengänge vor oder während dem Rant ausführlich darzulegen.

PS: Ich warte ausserdem auch noch auf eine adequate Antwort von Mimisato, in der er uns endlich darüber aufklärt warum er sich so verhält, wie er sich verhält. Und warum regelm. sieben Mitspieler von ihm beschimpft und angeranzt werden, wenn sie versuchen möglichst "gut" zu spielen. Wenn ich mich schon von ihm von der Seite anpöbeln lassen muss, dann will ich wenigstens auch gut unterhalten werden.
Me lay, you lay.
Spoiler