View Single Post

Maledicus's Avatar


Maledicus
09.05.2012 , 12:17 AM | #6
Moin,

ich wiederhole mich mit dem was ich jetzt hier schreibe, es fasst mMn. in einem Satz Vieles zusammen von dem was der TE teils ausführlicher beschrieben hat.
Was Bioware mit SWTOR falsch gemacht hat ist, daß sie bis auf 3 Planeten mit Tagesaquests nahezu alles aus dem Spiel weggelassen haben was den engagierten MMORPG-Spieler, nach dem Leveln eines Charakters und zwischen den Gruppen orientierten Inhalten, zum spielen motiviert.

  • Obwohl Bioware gerne möchte, das wir als Spieler Millionen von Credits farmen, bietet man uns nur 3 Planeten mit Tagsesquests. Den meisten Spielern dürfte das nach allerspätestens dem dritten Charakter auf 50 und mit Tagesmarken ausgestattet so zum Hals raushängen, das man sich schon vor dem Ladebildschirm fürchtet.
  • Wie schon erwähnt entfällt Crafting-Resourcen farmen völlig, etwas das ich persönlich mit dem Erkunden der Landschaft & nebenbei mal ein paar Mobs erledigen immer gerne mache.
  • Anstatt, das man seltene Pets als Loot erhalten kann indem man Unmengen Viecher der selben Art irgendwo in der Pampa besiegt und plündert, werden Orosittich Eier an ganzen 3 Plätzen auf einem Planeten deponiert ( ja jetzt sind es ein paar mehr ) die exakt nach 4 Std. nach dem letzten looten wieder spawnen - das ist exakt Gamedesign für ein Singleplayer Spiel wo man sowieso nur einmal an so einen Ort geht , aber doch nicht MMORPG fähig!
  • Weiterer ganz wichtiger Punkt in meinen Augen, es gibt keine Fraktionen bei denen man sich langwierig Ruf erwerben könnte und das ausgerechnet im Star Wars Spiel/Universum wo es tausende Spezies gibt.

Das sind jetzt nurmal ein paar der Standard-Grinding-Features die man in MMORPGs der letzten Jahre immer findet damit die Spieler auch was zu tun haben wenn sie gerade nicht in einer Gruppe oder Raid spielen. Ganz zu schweigen das man natürlich auch mal was Neues oder ungewöhnlicheres hätte machen können. Die Liste an Ideen aufzustellen wäre abendfüllend.

Wenn man sich anschaut was alles nicht gemacht wurde, wo aber Unmengen Potenzial liegt und man auch noch eines der größten MMORPG Teams aller Zeiten mit dem größten Budget zur Verfügung hatte, dann fällt auf man hat sich voll uns ganz darauf verlassen, das die Spieler wirklich Scharenweise erstmal 8 Charaktere hochspielen und nebenbei hat man, abgesehen von FP&OP, jeglichen MMORPG Content vernachlässigt.

Gruß.