View Single Post

Biberteddy's Avatar


Biberteddy
08.23.2012 , 08:26 PM | #116
Beide Klassen, Heiler und Tanks haben besondere Rollen im Kampf.

Tanks:
1) Sie tanken den Boss und sollten ihn deswegen in und auswendig wissen!
2) Sie müssen das Aggro behalten. OkOk Punkt 2 wird nun länger .....

Der Tank misst seine Aggro in TPS - normale Tanks kommen auf einen TPS-Wert von ~1300-1400.
Für Karaggas Palast, Ewige Kammer oder Denova SM ist das ganz legitim.
Ab Denova HC oder Alptraumpilger schaut das ganze anders aus. Hier haben Tanks mit solch einen niedrigen TPS-Wert starke Probleme das Aggro zu behalten.
Beispiele:
Söldner DD (full Schwarzes Loch) -> 1400-1550TPS
Maro (full Schwarzes Loch) 1400-1650 TPS (kurzzeitig sogar 1800)

Bei den Beispielen gehe ich davon aus, dass die DD Klassen ihren Char und Rota beherschen.

Deswegen müssen Tanks bei solchen Raids mindestens 1800 TPS haben.

3)Hitze/Macht-Managment
Hier ist Vorsicht geboten... ein Tank (zumindestens der PT Tank) kann keine normale Rota fahren. Die Tanks müssen jederzeit das TPS erhöhen können, also genug Hitze/Macht zur verfügung haben.
Beispiel: -> Blutdurstbuff für alle DD's aber nicht für den Tank ^^
Indem Fall müssen Tanks ihre speziellen Attacken nutzen, die vermehrt TPS erzeugen. (Beim PT ist das Tod von oben und Raketenschlag)
4) Je nach Boss -> Ansagen... switch bei Toth und Zorn, Rüstung Verbrennen...., Raserei beim Vorarbeiter (siehe Punkt 1)
5) Die Gruppe im Auge behalten. Der Tank ist hier klar im Vorteil, da er eine andere Perspektive zum Raid/Gruppe hat also die DD's. Tanks fallen eher Fehler auf.


Außerhalb von Bosskämpfen
6) Missglückte Trashgruppen Pulls.
Hier gilt es als Tank, kühlen Kopf zu bewahren!!!
Gegebenfalls den Raid beruihgen, schnell und gezielt Elitemobs markieren (hierzu am besten die Markierungszeichen auf einen Shortcut geben) und CC's ansagen. Falls zu wenig CC's vorhanden sind, eine Aggro übersicht ermitteln. Wer hat wie viele Aggro. (mit Hirn Spotten)
Im Idealfall die Gegner zusammen pullen (mittels Wurf,Ranziehen..) und Aoe spotten.
Falls dies nicht möglich ist -> Fokusziel bestimmen, damit nicht jeder Aggro hat.


Heiler:
1) Heilen
2) Überblick über die Gruppe
3) Bestimmten Spielern aufmerksam machen, dass sie zu viel Dmg nehmen ( also etwas falsch machen)
4) Eingespielt sein mit dem Tank (am besten den Tank dann Schilden, wenn der Tank es sich erst Wünscht.... nicht erst wenn er es sagt)
5) Die DD's daran errinnern Ranged und Meele camps zu erstellen für die Aoe Heals
..
...


Beide Klassen, Tank und Heiler sind sehr wichtige und sicher nicht einfache Klassen in einem Raid.


(jetzt noch was zum angeben :P .. ich spiele einen PT-Tank und fahre 840 dps und zwischen 1800-2400 TPS, Burst Aggro ist bei 1600... Zeit zum Aggro aufbauen= 0, Aggro verlieren= 0 bzw wenn ich nebenbei quatsche oder aufn anderen Bildschirm gucke während der TRashmobs)