Thread: Beste Story
View Single Post

Termram's Avatar


Termram
08.16.2012 , 01:36 PM | #98
Quote: Originally Posted by Eshmael View Post

Die mit weeeeeitem Abstand schlechteste Story war der SithKrieger. Das man am ende was über die Hintergründe vom Jedi erfährt und an einigen Stellen die anderen Klassenquests berührt (gefühlt am häufigsten, aber den habe ich auch als letztes gespielt) reißt die uninspirierte 08/15 Nummer nicht heraus.

Wer nur für Klassenstory leveln will kann den Krieger mMn einfach sein lassen.
I attend to have a slightly different opinion on that.
vorweg, jedem seine meinung aber :
hab zwar nur die krieger story als einzige zu ende gebracht, aber die story finde ich persönlich am besten die finals vom agent und inqui hab ich mit kumpels gespoilert.

Agent (lvl 16 aber wie gesagt das ende + grobe story sind mir geläufig): mehr oder weniger 0815 und schlechtestes ende bis jetzt.

inqui (akt 2 fertig aber wie gesagt das ende + grobe story sind mir geläufig): naja drölfzig inquis sitzen jetzt im rat der sith und das ende ebenfalls absehbar. witzigstes story element ist zash im kem val körper.

kgj(akt 2 fertig) : hat nette momente aber bis jetzt auch nicht wirklich der bringer. mako und blizz als super gefährten.

schmuggler (akt 2 fertig): auch ne nette story, mal was anderes. (bester moment am ende von akt 2 als ich die , wer auch immer es war, verführt habe und 400+ zuneingung zu risha verloren habe ^^).

soldat(nur bis 24 gespielt) : da kann ich mir bis jetzt nicht wirklich ein urteil bilden, bis jetzt nice, aber ka wies endet. bis jetzt nichts, was mir dauerhaft in erinnerung geblieben ist.

jedi botschafter (imo lvl 17): omg der schlimmste beginn den ich mir vorstellen kann: oh meine arme meisterin du bist so krank ich werde alles tun dir zu helfen.... (mag besser werden aber muss mich zwingen das weiter zu spielen).

jedi ritter: (auf lvl 13 gelöscht um platz für nen 2ten krieger zu schaffen ^^) : siehe botschafter, sowohl zum start als auch den kommentar das es besser werden mag. als ob der blöde droide auf dem schiff nicht schon reicht, als ersten gefährten noch sowas unnützes.

sith krieger (2x story durch, maro als main char seit dem pre-release, jugger als twink um mal nen tank zu spielen ^^): epische story, ende mag erwartet kommen, aber der weg dahin ist voller überraschungen und wohl mit die schwersten quest gegner, zumindest laut den "ich schaff gegner xy nicht posts" , und eines sith würdig. und am ende ist man der 2t mächtigste char des sith universums. + vette, allein sie ist es wert (wenn man sie als hauptbegleiter hat) die story zu spielen. meines erachtens der beste begleiter... + den schleimigsten begleiter incl verrat.

wie gesagt, jedem das seine, aber das ist meine meinung.
für eine vollständige bewertung müsste ich sie aber alle durchspielen und die meinung mag sich ändern.

Lucien -- Maro | Pri'us -- Jugger tank |

Nívien -- Infi shadow | Von'Hindenburg -- Assault Specialist