View Single Post

Oxisto's Avatar


Oxisto
08.10.2012 , 02:46 AM | #1
Hallo zusammen,

ich hab' mal eine Frage bezüglich Zorn und Toth in Denova HC. Unsere Gilde hat jetzt vor kurzem (endlich) mal den Sprung von Denova Story auf Denova HC gewagt. Allerdings hatten wir beim letzten mal wiederholt Probleme mit Zorn/Toth. Bei ca. 3-4 Tries sind wir, quasi reproduzierbar gestorben, als beide Bosse ca. 1-2 % hatten. Das lag vor Allem daran, dass plötzlich als die Bosse ca. 4 % hatten wieder rote Kreise am Boden erschienen und diese, zumindest subjektiv in der Anzahl und im Schaden erheblich stärker waren als die bei 60 % und 20 %. In sämtlichen Guides / Walkthroughs / Wasauchimmer wurden aber immer nur die Kreise bei 60 % und 20 % erwähnt. Ist das vielleicht der richtige Enrage nach 5 (?) Minuten? Aber ich bilde mir eigentlich ein, dass die Bosse nur in diesem Soft-Enrage waren, weil sie unter 10 % waren.

Meine Frage daher: Fehlt es einfach nur an Schaden? (Unsere DDs haben eigentlich zu ca. 50 % Schwarzes Loch Equip, ein DD sogar schon komplett Schwarzes Loch, beide Heiler ebenfalls komplett Schwarzes Loch equipt). Fehlt es an Movement? Aber irgendwie habe ich so das Gefühl, dass wir irgendeine Spielmechanik am Ende nicht beachten. Mir ist bewusst, dass beide quasi in Enrage gehen wenn sie unter 10 % sind.

Was ich schon bereits gelesen habe, ist dass der Zorn Tank einfach Zorn zum Eingang kiten soll und ab vielleicht 5 % alle auf Toth draufhauen sollen. Werden wir beim nächsten Mal ausprobieren.

Habt ihr vielleicht sonst noch Ideen?