View Single Post

Freeraider's Avatar


Freeraider
08.08.2012 , 04:58 AM | #11
Ich spiele den Kommando als Angriffsspezialist im PVP und PVE (mit leicht unterschiedlicher Talentverteilung).

1. Was denkt ihr, wie eure Kommandoskillung von anderen Klassen wahrgenommen wird?
@PVE
Im PVE ist man ein willkommener Fernkampf-DD und gehört zu den Top-DD-Klassen. Der Flächenschaden wird sehr geschätzt.

@PVP
Es ist wie im Schulsport, als Kommando sitzt man bis Schluss auf der Bank. Ein Frontkämpfer wird immer vor einem Kommando bevorzugt und das leider zu Recht. Der Gunnery ist im Vergleich zu anderen Klassen und Skillungen unbrauchbar im PVP. Der Angriffsspezialist, ist da wesentlich flexibler, weshalb er das unvermeidliche nur hinauszögert und den Gegner mit einem blauen Auge davon kommen lässt. Man ist halt ein gern gesehenes Opfer beim Gegner.

2. Wie nimmst du deine eigene Skillung wahr?
Bis auf ein paar kleine, aber wie ich finde relevanten schwächen, bin ich im PVE zufrieden mit dem Kommando. Die größte Schwäche ist, dass kanalisieren von Vollautomatik und Ladungsschüsse. Dies macht sich im PVP fatal bemerkbar, gerade das Ausweichen von Attacken im PVE ist sehr nervig und kostet einem den Angriff der Vollautomatik.

Wenn man die Vollautomatik kanalisiert und sich kurz bewegt, gestunt, ausweicht, unterbrochen, gestoßen oder angezogen wird, dann ist die Vollautomatik + Munition verspielt. Bis der CD-Abgelaufen ist, muss man auf die Ladungsschüsse ausweichen, welche auch kanalisiert und anfällig sind. Beide Angriffe können nur im stehen benutzt werden und sind im mobilen bzw. dynamischen PVP-Spiel fatale schwächen. Der Frontkämpfer hat es hier wesentlich leichter mit seinem sofort gewirkten Angriffen (Kolbenstoß und Ionpuls).
Im PVP merkt man das der Kommando eher für das PVE spiel entwickelt wurde.

Die Mechanik von Ladungsschüssen und Vollautomatik müssten sofort gewirkte Attacken sein. Ein Unterbrecher wäre auch sehr hilfreich, allerdings weiß ich nicht, ob das schon zu viel wäre und der Kommando dadurch zu überlegen wird. Ich muss nicht gegen jede Klasse gewinnen, aber es wäre schön wenn man nicht als leichter Happen wahrgenommen wird.

Ich denke das die Grenze sehr schmal ist, den Kommando vernünftig zu balancieren. Ein µm zu viel und schon ist er Stark, sowie umgekehrt.