View Single Post

Tenorion's Avatar


Tenorion
07.19.2012 , 04:53 AM | #6
Hallo zusammen.

Hab bis jetzt nur den Kommando auf heal geskillt drumm geb ich jetzt mal für den Medic ein Feedback.

PVE
1. Was denkt ihr, wie eure Kommandoskillung von anderen Klassen wahrgenommen wird?
Wird als heiler tolleriert, aber Schurke oder Gelehrter werden klar bevorzugt.
Es gibt sogar Gilden die ihren member sagen, dass sie bitte einen Gehlerten oder einen Schurken hochspielen sollen weil der Kommando nie die Leistung brigen kann und dadurch das Raiden schwerer wird.


2. Wie nimmst du deine eigene Skillung wahr?
Die Heil-Skillung ist sehr interessent. Der Spielspaß ist sehr enorm hoch!
Das Munition-Managment ist sehr schwer, undr der AOE heal ist zu wenig.
Das deprimierdende ist, dass wir nicht mit den andere Heilklassen mithalten können.
Wenn ich in einer OP eine 5k crit mache mit meinem stärksten Heilcast, dann macht der Gelehrte einen 7k Heilcrit.


PVP
1. Was denkt ihr, wie eure Kommandoskillung von anderen Klassen wahrgenommen wird?
Naja so lange es nur ein Kommando-Heiler in der Gruppe ist geht es ja noch.
Der einzige Vorteil ist das wir mehr aushalten doch findee ich lebt der Gelehrte mit seinem Schild fast gleich lang.
Widerum andere heiler werden lieber im BG gesehn. Spreche da aus Erfahrung.


2. Wie nimmst du deine eigene Skillung wahr?
Wieder einzigartig zum spielen. Doch gibt es im PvP sehr oft Dmg-Spitzen die wir nicht wegheilen können.
Und dadurch als Healsupporter für die andere 2 Heilklassen gesehen. Doch als Main-Healer oder mal in der Liste mit dem meisten heal ,das kann vergessen werden auser man hat sehr sehr sehr viel glück.


Fazit:
Interessant zum spielen, doch leider sieht er gegen die andere 2 Heiler kein Brot un dadurch werden oft die andere Heiler bevorzugt.