View Single Post

Veildric's Avatar


Veildric
07.18.2012 , 01:00 PM | #11
Quote: Originally Posted by BastianThun View Post


1. Was denkt ihr, wie eure Saboteurskillung von anderen Klassen wahrgenommen wird?
2. Wie nimmst du deine eigene Skillung wahr?

Ich spiele einen DD(Verborgenheits-Sabo) mit der Skillung 3/31/7
Ich spiele bis auf wenige Ausnahmen ausschließlich PvP und spiele den Sabo seit Release unverändert

1.
Auch nach den ganzen Nerfs werde ich, nehm ich an, als ernstzunehmender Gegner angesehen. Dies liegt aber wohl daran dass ich das Maximum vom Char raushole und ein sehr geübter PvP-Spieler bin und NICHT daran dass der Sabo OP ist - das ist er nicht

2.
Ich bin, auch nach den Nerfs, mit meinem Sabo sehr zufrieden...dass es aber Klassen giebt die zu viel Liebe von BW "erfahren" haben erwähne ich hier gar nicht....ich kenne meine Feinde und geh mit OP-Klassen sinnvoll um
Es gibt allerding 2 Kleinigkeiten die mich stören:

Ein "Gap-Closer" wie zB Schattenschritt fehlt mir. Es gibt einfach viel zu viele CC´s und der Entschlossenheitsbalken beim Sabo ist ein Witz. Es geht einfach nicht dass man am Stück 2mal in Folge die gleiche CC-Art "fressen" kann wie zB 2 Stuns. Ein Imunity-Timer sollte her für gleiche CC´s so dass der 2te abgeschwächt ist oder ähnlich....ansonsten ein Gap-Closer zum kompensieren

Die Tarnung bzw. das Schleichen trotz Skillstufe 3 ist lachhaft. Man wird einfach zu leicht erkannt(auch von nicht schleichenden Klassen). Die Tarnerkennung sollte zusätzlich stark vom Movespeed abhängig sein so dass man nicht im Vorbeirennen, wie aktuell, von jedem enttarnt wird.

EDITH: Macht endlich Präzision aus den PvP-Sets raus!!!!!!


Das wars...

PS: Nervt endlich mal die I-Win-Fähigkeiten vom Maro Ich sagte nerfen nich wegpatchen ...
den konnt ich mir nich verkneifen