View Single Post

Seilanya's Avatar


Seilanya
07.16.2012 , 05:50 PM | #2
Quote: Originally Posted by BastianThun View Post
1. Was denkt ihr, wie eure Jedi-Wächterskillung von anderen Klassen wahrgenommen wird?
2. Wie nimmst du deine eigene Skillung wahr?
1. Wenn wir Wachmann-Wächter im Speziellen anfangen uns über Rotationen, Prioritäten, Stats etc zu unterhalten wird es meistens als eher "kompliziert" wahrgenommen - mit vielen kleinen Details auf die man während eines Kampfes achten soll oder muss. Die Meisten schalten nach wenigen Minuten ab ^^
Die Tanks meckern aber gerne mal, dass wir prädestiniert dafür wären, einem die Aggro gerne mal zu mopsen zwischendurch (und manche Bosse sich durchaus nicht an der Machttarnung stören und das getrost zu ignorieren scheinen).

2. Ich bin persönlich mit dem Wachmann-Baum sehr zufrieden und würde niemals etwas Anderes spielen wollen. Es bietet für mich genau die Spielweise (DoT-Schaden, viele Kleinigkeiten auf die ich achten muss), die mir Spaß machen. Ein kleiner Fauxpas und man merkt es sofort. Ich wäre wohl schmerzlich gekränkt, wenn es da Änderungen geben würde
"Who's the more foolish: the fool, or the fool who follows him?" Obi-Wan Kenobi
Saphyr @ T3-M4 (R.I.P. The Jedi Tower)