View Single Post

Obrok's Avatar


Obrok
07.13.2012 , 01:08 PM | #7
Quote: Originally Posted by Booth View Post
Ich finde beides ein Problem. In "meinem" Hirn werden 10% einfach rechnerisch umgesetzt....

Ist mir ein totales Rätsel, wie dann Dein Hirn hinsichtlich Erfolgs- und Mißerfolgs-Momenten gebaut ist. Oder Du hast einfach viel mehr Glück als ich. Was dann quasi ein dreifacher Arschtritt für mich gefühlt wäre.
Das hat hier nichts damit zutun ob ich öfters ein Erfolg verbuche als du.
Mir geht es nur darum das man auch beim Rekonstruieren auf etwas hinaus arbeiten sollte und nicht einfach lax das beste Item bekommt und es dann zusammen baut.
Der Zufall stellt sicher das du nicht gleich sofort alles bekommst.

Denn es soll nicht gleich Jeder alles können.
Auch wenn ich mit dem Punkt übereinstimme, das wenn man es doch versucht, es zu einer zu großen Material Schlacht wird, die frustrierend sein kann.

Quote:
Ähm - das versteh ich nicht. Meinst Du, daß Du aus Deinen Rezepten dann Bauplan-Blaupausen erstellen können möchtest, die im Handelshaus verkauft werden können?....
Hast du richtig erkannt.
Denn das würde zum einen den Frustfaktor beim alleinigen Rekonstruieren deutlich schmälern, weil man eine ganze Community im Rücken hat, die ihre Erfolge jedem zu Verfügung stellen "kann".
Dann spielt auch der Zufall noch eine wesentlich Geringere Rolle, da man mit jedem Erfolg sicher auch ein Abnehmer finden wird, der genau das gesucht hat, was man selber Erfolgreich Rekonstruiert hat.

In übrigen sollte auch schon Jeder mitbekommen das es kein SWG 2 ist.
Swtor hat sein eigenes Crafting und man sollte schauen wie man es weiter verbessern könnte.

Quote:
Der Timesink wär dann weg. Und der Ressourcen-Bedarf ebenso.
Das denke ich nicht.
Man wird auch dann immer wieder irgendetwas nicht finden können, was man gerne gehabt hätte und muss dann selbst Hand anlegen und auf sein Glück hoffen.

Denn wenn jeder nur Musik kauft. Wer macht dann die Musik?

Quote:
Wäre aus meiner Sicht ohne weitere Anpassungen kein sinnvoller Vorschlag.
Kann man nicht auf den Ersten Blick beurteilen. Ich denke man kann es auch bei dem was wir jetzt an Bauplänen haben, so belassen.
Das Endprodukt was man jetzt noch bekommt, lockt kaum jemanden hervor. Weil die Items zu schnell austauschbar gegen bessere sind.

Für Zukünftige Rezepte könnte es durch aus Interessanter werden, wenn sie Wertvoller sein sollten.
Man könnte dann auch mit etwas Glück eine Zeitlang eine Monopolstellung errichten, so lang niemand Bauplan XYZ erforscht hat.
Man verkauft dann einfach erst was daraus entsteht und nicht den Bauplan selber.

Da würde ich eh erst einmal auch so vorher den Markt beobachten und schauen wie es sich Entwickelt und welche Anpassungen Zukünftig mit dieser Option dann Not wenig wären...