View Single Post

KommissarJason's Avatar


KommissarJason
07.08.2012 , 03:15 PM | #29
Quote: Originally Posted by xacxa View Post
reit datt...

der maro hat z.b. auch noch den "umhang der schmerzen" das ist ein 20% schildwall, der zudem noch schaden beim angreiffer verursacht. das dumme für den maro daran ist. er hällt nur 5 sekunden das tolle ist, er erneuert sich mit jedem erlittenen schlag um weitere 5 sekunden ( bis max 30 sek. ) ^^
was machst du wenn du diesen debuff beim maro siehst den du angreifst bzw er dich... erneuerst du ihn, um die schaden zuzufügen und sein "schildwall" zu erneuern? damit er auch 30 sek aktiv ist? oder läufst du kurz ums eck, slows ihn,. ccs ihn, lässt dich 1-2x schlagen bevor du zuschlägst...? was davon machst du? kannst alternativ wie gesagt auch druffhauen, im 20% weniger schaden zufügen und dich bischen an ihm selbst töten ^^

So Imba ist der Skill auch nicht, als Maro selber kann ich sagen das es nur ein netter zusatz ist, und der Schaden auch nicht sonderlich hoch ist.
Als Gelehrter: Da ich ihn kite juckt mich das weniger, sollte es mich wirklich stören kann man es wie das 99% Schild kontern: Stun, sollte man ihm seinen Breaker raus gekitzelt haben, dann gleich nochmal Machtheben (sofern er nicht Immun gemacht wird, was einem mit anderen Spielern schnell passieren kann). Im 1vs1 bamelt er dann jedenfalls lustig in der Luft herum, wenn alles abgelaufen ist, geht es wieder weiter, während der warte zeit aknnste dich auch schön hochheilen. Dann kommt meistens ein Sprung, den man am besten mit dem Schild abfängt, das kontert man entweder mit dem AoE-Kick, Root, Sprint (aber bitte nicht während des Roots), immer schön reinigen und slow auf dem Maro. Im groben kann man sagen, das du die Aktionen des Gegners abwarten musst und ihn dann mit deinen eigenen Möglichkeiten kontern. Das ist anfangs schwer, aber wenn du einmal richtig kiten kannst, sind die Vernichter/Wut Maro wirklich das kleinste Problem als Hexer/Gelehrter.

Beim Blutbad-Maro wird schwerer, da er dich wiederum super mit roots kontern kann und was gegen eine Kiter noch wichtiger ist, eine starke Burst-Phase hat, aber die meisten sehen den Baum als schlecht an, daher ist es selten, das man auf so einem trifft.

Am besten ist es, wenn du dir mal einen Krieger erstellst und zum Ausbilder rennst und man die ganzen skills anschaust, im I-Net kannste dann noch die skillbäume ansehen und dich mal mit einem Maro unterhalten, den du als "Gut" ansiehst und ihn in Aktion erlebt hast, am besten mit dem Vorwand, das du selbst einen spielen willst udn Tipps brauchst. So kann man sich schön Infos über stärken und schwächen der einzelenen Klassen holen. Die meisten Klassen haben irgendeine große Schwäche, die man ausnutzen kann (besonders als Hexer).

Ich hoffe ich konnte helfen.

PS: zur Anti-Maro-Schilde-TAktik:
Bei anderen Klassen musste halt schauen, was für Optionen die haben, Schleicher können ihre Kampf-Tarnung nutzen, Kommandos/Söldner können die selbe Taktik nutzen wie der Hexer/Gelehrte, Sniper/Revos ist eh richtige Stunyboys (ein bisschen Hirn dazu und der Maro hat ein Problem), was Hüter/Jugger und Powertechs/Frontis dagegen machen hab ich K.A. aber die brauchen nicht undingt einen richtigen Kampf aus dem Weg zugehen, da sie selbstr verdammt harte Brocken sind (Gegen Jugger u8nd Hüter hab ich mit meinem Maro wirklich verbissene Kämpfe, wenn die ihre Klasse Verstanden haben).
Vanjervalis Chain: Das Minaith-Vermächtnis: Kelagar/Powertech Ellarion/Gelehrter Minaith/Marodeur Haríel/Kommando