View Single Post

Syadasti's Avatar


Syadasti
07.08.2012 , 03:00 AM | #8
Ich find es gibt eher schon zu viele Fähigkeiten, was nützt es wenn jede Klasse 50+ Fähigkeiten hat und doch nur 5-10 überhaupt nutzt? Nur damit man sagen kann: "boah gibt es viele Fähigkeiten!"?

Einen Elektrostab würd ich als PowerTech-Tank auch gern tragen können (aber bitte kein Vibro-Schwert, ich bin KEIN wannabe-jedi), allerdings würde damit schon mal Hitze Explosion, Schnellschuß und Entladen nicht mehr gehen, beim Söldner wären es sogar noch mehr Fähigkeiten, daher müßte man gleich noch Ersatz für diese Fähigkeiten schaffen und dann noch den Verlust der Reichweite ausgleichen, was ja derzeit einer unserer wenigen Vorteile ist, also würde eine Erweiterung der verfügbaren Waffengattung ein komplettes re-balancing vorraussetzen. So unkreativ und beschränkend ich das Konzept finde, dass es nur genau eine Haupthandwaffengattung und eine Art von Nebenhandgegenstand pro Skillung benutzt, so sehr ist das aber auch in das Fähigkeitenspektrum und dem Balancing eingearbeitet, welches jede Klasse aufweist.


An Fähigkeiten die noch kommen sollten kan ich mir eigentlich nur noch Sachen vorstellen, die bisher wirklich fehlen: ein vernünftiger Def-CD für PowerTechs, der den Namen auch verdient, ein Unterbrechungsskill für Söldner, solche Dinge halt. Neue Skills die alte Verdrängen (warum dann nicht den bestehenden verstärken sondern ersetzen?) oder die man nie oder nur einmal alle 5 Spielstunden mal nutzt nur um die Leisten noch voller zu machen brauche ich für meinen Tei nun wirklich nicht.