View Single Post

Shalaom's Avatar


Shalaom
06.24.2012 , 04:33 AM | #64
Quote: Originally Posted by Sithhunterdelta View Post
Das Ergebnis, es lohnt sich nur wenn man nicht als "asozialer" Leecher gelten möchte. Ob mit oder ohne Set ist im 50er Bereich beinahe egal.
Die Aussage ist in meinen Augen aber falsch. Im PVP in SWTOR gilt Kompetenzwert > All.

Klar, mit Rekrutenset bist im 1 on 1 vs Full-Kampfmeister oder -Kriegshelden Equipte Spieler immer noch Opfer. Aber Du kannst Deinem Team deutlich mehr helfen wenn Du zumindest ein wenig was an Schaden machst. Ohne Rekrutenset kannste den Schaden in die Tonne treten, da hilft Dir auch kein Columni- oder Rakata-Set was und aushalten tust schon dreimal nix.

Und ganz ehrlich ... es macht auch in der WZ kein Fun wenn Du so ganz ohne Rekrutenset selbst von den anderen frischen Fünfziger mit "nur" Rekrutenset einfach mal so nebenbei umgenatzt wirst.

Ich habe jetzt erst wieder einen frischen 50er von Rekrutenset zum Battlemaster-Set mit Kriegshelden-Mainhand gespielt und der Unterschied ist brutal. Und der Unterschied von 0 zu knapp unter 900 ist genauso brutal.

In dem Sinne lohnt sich das Rekrutenset absolut wenn man vor hat im BG nicht nur als Free-Kill für alles und jeden durch die Gegend zu laufen.

Das ist genauso idiotisch wie die Leute die Ihre Kriegsgebiet-Marken nicht für Kampfmeister-Gear ausgeben sondern lieber gleich auf Kriegshelden-Gear sparen.

@ Tank-Boy-Ken

Bei mir sind es rd. 1 Mio Credits ... kann ich sehr gut gebrauchen. ^^

Gruß

Rainer
Entspanntes Spiel für reifere Menschen:
Die Freigeister [Vanjervalis Chain/ Republik]