View Single Post

Bakhtosh's Avatar


Bakhtosh
06.18.2012 , 03:12 PM | #245
Beam me up Scotty

Ja ja ja ich weiss das ist Star Trek und nicht Star Wars, aber diese Frage wird halt immer wieder gerne gestellt

Wieviele Atome hat ein Durchschnittsmensch überhaupt

Für eine erste grobe Abschätzung wird davon ausgegangen, dass der Mensch die Masse 70 kg hat (Normmensch) und er zu 80% (Gewichtsprozent) aus Wasser und zu 20% aus Kohlenstoff besteht. Die anderen Elemente werden für die Grobabschätzung vernachlässigt.

Masse des Kohlenstoffs beim Normalmenschen: mkohlenstoff = 0,20·70 kg = 14 kg

Masse des Wassers beim Normalmenschen: mwasser = 0,80·70 kg = 56 kg Wasser (H2O) besteht aus Wasserstoff (relative Atommasse 1) und Sauerstoff (relative Atommasse 16). Somit gilt für die Masse des Wasserstoffs und des Sauerstoffs beim Normalmenschen:

und

Berechnung der Zahl N der Atome in einem Element mit der relativen Atommasse Ar mit Hilfe der Avogadrozahl Na:

Abschätzung der Zahl der Wasserstoffatome:

Abschätzung der Zahl der Sauerstoffatome:

Abschätzung der Zahl der Kohlenstoffatome:


Insgesamt hat nach dieser Abschätzung der Normalmensch ca. 6,7·10 hoch 27 Atome.

Geht man davon aus, dass im Mittel jedes Atom den Durchmesser 10 hoch -10 m besitzt, so ergibt sich bei einer Aneinanderreihung der Atome des Normalmenschen eine Kettenlänge von 6,7·10 hoch 17 m. Da die Entfernung Erde-Sonne etwa 1,5·10 hoch 11 m ist, kann die Strecke zwischen Erde und Sonne mit den Atomen etwa mal ausgelegt werden.

Was haben wir bis jetzt gelernt ?

Das aufgrund der Heisenbergschen Unschärferelation niemals der Ort und die Geschwindigkeit eines Quantenteilchens ( Elementarteilchens) gleichzeitig gemessen werden kann.

Es gibt hier nur ein entweder oder... niemals beides ...

Und das Materie in der mikroskopischen Einzelbetrachtung auch Welleneigenschaften haben kann, wissen wir ja nun auch.

Das Beamen in der Sci - Fi

Wir wollen jetzt einen Menschen beamen. Dazu müssen wir wissen wo sich jedes Molekül und die dazugehörigen Atome mit den Elektronen aufhalten. Das es nicht geht wissen wir ja, aber nur mal angenommen.
Jetzt brauchen wir von jedem Atom die Ortsangabe ( Länge, Höhe,Breite) zu einem bestimmten Bezugpu***t.

Nehmen wir mal so eine Koordinate, also ein Atom im menschichen Körper

1,00003425 m von Punkt Null der auf dem Boden ist.
0,00000032 m nach links
0,00001834 m nach hinten

Das ganze mal dieser Zahl, bis alle Atome erfasst sind.

67000000000000000000000000000

und das sind noch nicht alle Daten

Dann hätten wir alle Atome in einem Durchschnittskörper.

Datenspeicher

5 Terrabyte = 5000 Gigabyte ist glaube ich zur Zeit grösster Einzelfestplattenspeicher.
Welche die grösser sind, sind natürlich Festplatten im Verbund.
So nun stapel diese Festplatte bitte 5 Lichtjahre hoch ( schätzung, vor 15 Jahren waren es noch ca. 100 Lj)
Das Licht alleine brauch 5 Jahre um diese Strecke zurück zu legen, vom auslesen der Festplatte ganz zu schweigen.


Science vs. Fiction - Das Beamen

http://www.youtube.com/watch?v=QWZ1T8t-tKg

SPIESSER im Ideenpark - Kann man beamen?

http://www.youtube.com/watch?v=yG5biDqDXvQ

Sci Xpert: 004 Wird Beamen möglich sein?

http://www.youtube.com/watch?v=F6WSldxcUdk

Quantensprung

http://www.youtube.com/watch?v=iRjgDtrIN4w Teil 1

http://www.youtube.com/watch?v=M133w...feature=relmfu Teil 2


Ich weiss selber das niemals ein sehr entgültiger Begriff ist, aber es liegt nun mal in der Natur der Dinge das es nicht funktionieren kann. Auch eine Zivilisation die 3 Millionen Jahre älter ist als wir, auch die werden daran nichts ändern können.

An die übrigen Leser

Ich entschuldige mich erstmal für die Verallgemeinerung. Ich möchte euch halt zeigen wie spannent Wissenschaft sein kann. Man bekommt halt im Leben selten was geschenkt, wenn euch was interessiert.... schaut nach....lest nach ....macht euch schlau. Und geht nicht immer den einfachen Weg ....
Wie ich schon geschrieben habe ist das hier Hobby und es steckt wirklich viel Arbeit drinn und das ich deshalb nicht alle Keinigkeiten beantworten kann oder will, wenn ich es eigentlich schon gemacht habe. Na ja wie auch immer.
Ich danke euch allen für das lesen dieses Threads und das wir es so weit geschafft haben......

MFG

Bak
~~ Thelyn Ennor ~~
Multigaming Guild since 2005
It's The Way We Play