View Single Post

LovarBoy's Avatar


LovarBoy
06.01.2012 , 04:44 AM | #2
Ich habe eine Frage bezüglich dem Schließen von Threads:

Solange der Ton in einer Art und Weise angemessen ist - wieso verschiebt man keine Threads, für die es schon mehr oder minder welche gibt, in den "Haupt-Thread?

in 99/100 Fällen wurde ( wird kann ich ja jetzt schlecht beurteilen, da man Besserung gelobt ) der Thread eben direkt abgefertigt, geschlossen und verschwand somit im Daten-Nirvana - wieso hat man nicht von vornherein Threads einfach in ein passendes Sammel-Thema verschoben?

Hier nehme ich als Beispiel den Fazit-Sammelthread. Viele User haben dort ihr Fazit abgegeben, da der Thread aber weder ein Sticky noch immer auf Seite 1 präsent war, erstellten nun zahlreiche, dutzende, ja vielleicht hunderte Spieler einen eigenen Fazit-Thread.

Dieser wurde aber konsequent geschlossen, dass da einer offen blieb war eben die seltenste Ausnahme ( 1/100 ).

Nun eben die Frage: Wieso zieht man das Schließen dem Verschieben vor?



Quote: Originally Posted by LarsMalcharek View Post

Vorab: Hier haben wir in der Vergangenheit nicht immer richtig gehandelt und hier werden wir besser werden! Wir haben einige Threads die geschlossen wurden angesehen, drüber geredet und sind uns mehr oder weniger einig, dass wir durchaus ab und zu zu schnell geschlossen haben. Dafür möchte ich an dieser Stelle einfach stellvertratend für uns alle um Entschuldigung bitten. Das können wir besser - und das werden wir auch beweisen.
Ansonsten ist das sehr löblich.