View Single Post

Quangus's Avatar


Quangus
05.28.2012 , 08:35 PM | #15
@ earthwalker:

Ich bin ein Fokuswächter seit dem ersten Tag und stimme den Hauptthesen diese threads so weit überwiegend zu. Zu deiner Frage weshalb du mit watchman weniger schaden in bgs machst als Fokus, ähm ja, ich erlebe genau das selbe Problem. War als Fokuswächter stets 90% nr 1 was schadensliste angeht doch mit watchman reicht es so doch nicht ganz ran meistens. Tja, ich schätze mal dass Fokus aufgrund des hohen AoE schadens (Machtschwung und Zen-Hiebe) einfach leichter Schaden überall verteilen kann (vor allem wenn man wie bei mir oft umzingelt wird) während ein Watchman seine DoTs erstmal fleißig von Feind zu Feind bearbeiten muss.

Vorteil ist aber wie bereits erwähnt die Überlegenheit im 1vs1 bei Watchman. Allerdings muss ich auch hierbei sagen dass gute Foskuwächter/Wutmarodeure ebenfalls Bestien in Duellen sein können solange sie wissen was sie tun und ein wenig Grundwissen über ihre Widersacher haben. Auf meinem Server gibt es nur einen einzigen Wächter der mich im Duell besiegen kann, der rest geht so ziemlich unter jedes mal wenn sie an mich ranwagen. Der besagte Wächter is ein Watchman, kann selbst wenn er mich im 1vs1 besiegt, so gut wie nie meinen Gesamtschaden übertreffen.

Also abgesehen von dem einen Wächter, ein zwei Sith-Attentäter-Tank-Hybriden oder was auch immer und einem sehr üblen Saboteur hatte ich als Fokuswächter die meisten Duelle gewonnen. ( Als Watchman selber fürchte ich mich vor niemandem) - Das liegt jedoch unter anderem daran, dass ich mich seit 1.2 auch nicht immer mehr auf Machtschwung als Hauptschadensquelle verlasse. 6 kostenlose Zen-Hiebe, die sehr wahrscheinlich critten treffen jeden hart. (Fokus kann dabei noch hervorragend aufgebaut werden) Meisterschlag ist am mächtigsten im Fokusbaum. Machterschöpfung in Verbindung mit Kauterisieren ergibt einen fiesen DoT, der nicht anders als bei Watchman ebenso dem Feind HPs ziemlich schnell abziehen kann. Und fügt man dann zwischendurch noch die Machtschwünge hinzu, kann man sehen weshalb ein guter Fokuswächter fast jeden im Duell zerlegen könnte.