View Single Post

Isnogut's Avatar


Isnogut
05.24.2012 , 09:32 AM | #4
Darth Sidious =/= Lord Vitiate

Darth Sidious ist aus einer ganz anderen Entwicklung der Sith entstanden. An sich gab es 3 unterschiedliche Bewegungen/Entwicklungen der Sith Lords:
  • Die urklassischen Sith um Marka Ragnos. Hier wurden die Grundpfeiler der Sithideologie gesetzt.
  • Das aktuelle Imperium aus SWTOR um Lord Vitiate, welches die Lehren der Sith "pervertierte" und an sich die Regel des Einen galt. "Ich(Vitiate) bin der Eine und ihr alle seid meine Diener".
    Dannach gab es den Zerfall der Sith und das Aussterben der Sith Reinblute (die Rothäute, die an sich nur Mensch-Sith Hybriden sind-lange Geschichte, klingt komisch, ist aber so!). Nach diesem Punkt kam lange Zeit gar nichts mehr.
  • Die Bruderschaft der Schatten entstand soweit mir bekannt aus gefallenen Jedi, die die Lehren der Sith vereinnahmen und weitere Akolythen ausbildeten in diesen Lehren. Dies waren die Leeren des A
    SWTOR Imperiums, also die "Falschen Interpretationen". Hier beginnt auch der letzte Akt der Sith. Darth Bane kristallisiert sich als einziger der Sith, welcher die Wahreit hinter diesen Lehren sieht und die Lüge dahinter. Er radiert alle Mitglieder der Bruderschaft aus und erfindet den Orden der Sith neu mit der Regel der Zwei, "Ein Meister und sein Schüler. Der eine verkörpert die Macht, der andere strebt sie an.". Er nahm sich daraufhin eine neue, unbelastete Schülerin, die er unterwies. Diesem Orden gehört Darth Sidious als letzter Schüler und Meister. Er hat keinerlei direkte Verbindung zu den anderen beiden Epochen.

Was mit Lord Vitiate wird, ist noch nicht aufgedeckt. Man VERMUTET, dass er mit der Geschichte des Sith Kriegers endlich stirbt, jedoch würde ich mich kein Bisschen wundern, wenn er noch lange nicht tot ist. Wenn dieser Punkt überschritten ist, könnte das dramatische Folgen auf das Spiel haben, denn da beginnt IG die Zeit des Zerfalls des Imperiums und welcher Spieler will schon auf der Verliererseite spielen?

Quote: Originally Posted by Seargenttobi View Post
Also 1 nein ist er natürlich nicht. Palpatine und der Sith Imperator sind 2 personen.

Und ich glaube sie übertragen ihre macht wie z.b. Darth Zash es beim Inquisitor will.
Ja, diese Technik beherrschen beide Protagonisten, aber sie sind da nicht die Einzigen. Allein VItiate schaffte es aber durch einen besonderen Ritual sein Leben um locker 1000 Jahre zu verlängern, wenn nicht unsterblich zu machen. Die Zeitspanne wurde ja "unfreiwillig" unterbrochen indem der Jediritter dessen Körper umbringt.

Darth Sidiuos nutzt diese Technik um in der Comicserie Dark Empire in seine Klone, zu schlüpfen. Später versucht er sein Glück bei dem Anakin Solo.

Ein weiterer, bekannter Protagonist, der diese Technik auch versuchte war Darth Bane, als er gegen seine Schülerin Darth Zanah kämpfte. Anscheinend ging aber dort etwas schief. Man vermutet, dass nur ein kleiner Teil seines Geistes in Zanah eindringen konnte. Den Großteil hat sie ausgemerzt. Gerade diese Szene erinnert sehr stark an dem Unfall zwischen dem Dashade und Darth Zash in der Inquisitor Geschichte.