View Single Post

Yptme's Avatar


Yptme
05.24.2012 , 03:31 AM | #41
Ähm, ich weiss ja nicht, welche Pen&Paper-Rpgs Du gespielt hast, bzw. mit was für Chaos-Gruppen Du unterwegs warst... Wir spielen heute noch regelmässig D&D, StarWars und Champions (Hero) mit wechselnden Besetzungen und egal welches System, die Spieler sind immer bemüht, dass diejenigen mit der besten Rüstungsklasse und/oder den meisten Hitpoints die Gegner auf sich ziehen. Aggro-Listen und dergleichen gibt es natürlich nicht, trotzdem versperrt der Krieger den Monstern den Weg und stellst sich mit seinem Schild schützend vor den heilenden Kleriker oder vor den Magier und versucht mit Tamtam und Kriegsgebrüll die Aufmerksamkeit der Kontrahenten auf sich zu ziehen, damit der Schurke auch unbemerkt in deren Rücken gelangt um seine Meuchelattacken anzubringen, etc., etc....wie gut das klappt liegt im Ermessen des Spielleiters, der die Moral und Intelligenz und andere FAktoren zugrunde legt und abwägt oder es einfach hier und da einem Würfelwurf überlässt, und wie gesagt, das gilt genauso auch für die anderen Systeme, diejenigen mit den besten Def-Skills schützen ihre „unbedarfteren“ Teammitglieder.
Spiele in denen der Kollisionsfaktor nicht vorhanden ist UND kein Aggroverhalten der Mobs aufweisenarten schlichtweg in Chaos aus (auch das kann Spass machen, da sag ich nis gegen^^). Da erwarte ich einfach mehr und Aggrolisten und ähnliches sind keine optimale Lösung, aber durchaus eine akzeptable.