View Single Post

Stoppersocke's Avatar


Stoppersocke
05.15.2012 , 07:35 AM | #1
Hallo zusammen,

ich möchte mal eure Meinung einholen.

Ich habe vor ein paar Tagen mal einen Imperialen Agenten angefangen und mich auf den Scharfschützen spezialisiert. Da ich vorher eine Sith Hexe gespielt habe und ja beide zu Beginn auf Dromund Kaas unterwegs sind, ist mir aufgefallen, dass sich der IA um einiges schwerer/frustiger spielen lässt, als der Inquisitor.

Mit dem Inquisitor habe ich auf Dromund Kaas relativ schnell alle Helden 2+ Quest gemacht.
Mit dem IA ging es zwar auch, aber nur in mehreren Etappen (sterben, rezzen, sterben, rezzen).
Hinzu kommt, das Khem Val mehr aushält als Kaliyo D'janni.
Außerdem hat man als Hexer direkt einen Heal an board, um den Tank ggf. etwas hochzuheilen.

Kann mir jemand sagen, ob das bis Level 50 so bleibt oder wird es irgendwann durch einen anderen Begleiter leichter? Nicht, dass ich nicht gerne einen schweren Charakter spielen würde, aber gerade die fehlende Heilmöglichkeit finde ich nervig.

Gruß
Andreas