View Single Post

Azzurn's Avatar


Azzurn
05.14.2012 , 02:49 PM | #1
Ich bin noch vergleichsweise "neu" in swtor und bin daher grade noch vorallem mit dem Leveln beschäftigt.
Nebenbei will ich aber natürlich auch ein bisschen abwechslung und spiele Kriegsgebiete, da ich mich schon eher als PvP Spieler sehen würde.

Natürlich ist das nicht immer so ganz angenehm, ein neuer Stufe 20 Char kann alleine nicht viel gegen einen Stufe 41 Spieler ausrichten, trotzdem hat man auch gegen höhere die Möglichkeit zu gewinnen, wenn diese unvorsichtig sind und natürlich mit Zielorientierten Spielen und Zusammenarbeit in der Gruppe auch das BG zu gewinnen, wenn mehr Hochstufige Chars in der Gegnerischen Gruppe sind, als in der eigenen.

In letzter Zeit fallen mir aber immer wieder Chars auf, die meistens stufe 44, zumindestens aber über 40 sind und genau das auch bleiben. Während ich 10, 20 oder auch mehr Level erreiche, ohne ein Vielspieler zu sein, bleiben diese Charaktere stur auf ihrem Level und trollen dauernd durch irgendeinen BG.

Über die Kompetenz von Leuten, die da nicht mehr weiter Leveln kann man Spekulieren, verschlimmert wird es, wenn ich sehe wie einige dieser Menschen kurz vor Ende des BGs rausleaven um keine EP zu bekommen.

Als ob das nicht genug wäre, laufen sie teilweise mit bis zu 15k TP rum, was im vergleich zu den im LowBG typischen 11-12k enorm viel ist und auch auf die stark erhöhten, restlichen Stats hindeutet.

Von diesen Chars wird beispielsweise (grade erst wieder Passiert) ein 25er Char mit 2 bis 3 Schlägen mit je 4-5k dmg zu boden geschlagen, ein "Autoschuss" erledigt im Falle eines Falls dann noch den Rest.
Und hier ist der Punkt, an dem ich nicht weis, wie ich mich verhalten soll.

In sehr vielen Fällen handelt es sich um Schurken oder Sabos - Bitte seid mir nicht Böse, aber mir ist das aufgefallen, ich sage ja nicht, dass die Klasse "OP" wäre - was vielleicht daran liegt, dass diese im 50er BG wohl schlechtere Karten haben, im Lowlevel BG ab 40 aber zeitweise denke ich die stärkste Klasse sind.

Wenn aber nun so ein 44er Schurke im Hide ein Geschütz verteidigt, ist es ziemlich Sinnlos da anzugreifen, weil auch 3 oder 4 "normal"-Chars kein Problem oder auch nur eine Gefahr darstellen, auch bei guten Spielern gehen die oft nichtmal auf 50% down bevor alles im Dreck liegt, davon das sie ununterbrochen Medipacks schlucken mal abgesehen.
Gleiches gilt für Huttenball, da kann man eigentlich gleich aufgeben wenn die ganze gruppe in kürzester Zeit von einem einzigen spieler zerfleisch wird und in Voidstar reicht so einer locker aus, um den Sieg in unter 5 Minuten zu holen.

EQ-Unterschiede gibt es auch mit 50, aber da hat im Endeffekt eh jeder eine Ähnliche Rüstung, da nur Rekruten, Befehlshaber und Kriegshelden-Teile infrage kommen und die meisten derzeit Befehlshaber tragen werden, dass ein "Rekrut" nach einer Weile auch hat.

Man kann es niemanden Übelnehmen, wenn er seinen Twink durch seinen 50er Char Ausrüstet oder mit seinem Twink sehr darauf achtet perfektes EQ zu haben, im PvE kann mir das auch egal sein, aber der letzte 3-Hit im PvP hat mir die Lust, unter 50 auf den "BG-Button" zu drücken wirklich verdorben.
Es ist einfach Depremierend ununterbrochen von einem begeistert um einen Caster im Kreis herumlaufenden 15k-TP-Char 3-Hittet zu werden - wo diese Spieler den Spaß her nehmen, weiß ich auch nicht.

Meine Frage nach dieser "Wall of Text" - wie sollte man sich verhalten? unter 40 nicht mehr ins BG und auch dann nur, wenn man bestes EQ hat? BGs Leaven, wenn man einen der Typen sieht?
Oder gibt es einfach nur einen Trick um derartige Chars zu bekommen, den man sich auch selber zu nutze machen kann?
Maureca :: Guardian T3-M4 Avethan :: Sorcerer
Vigilance > Smash