View Single Post

Crafti's Avatar


Crafti
12.17.2011 , 04:16 PM | #19
Quote: Originally Posted by Sylphyqt View Post
Warum sollte das nicht aussagen ob nen healer gut spielt oder nicht ???????? Er kann sich ja schlecht in ne ecke stellen und nur sich heilen bringt ja auch nix weil overheal nicht gerechnet wird also muss er was gehealt haben was schaden bekommt/macht oder??????
Weil er auch die ganze Zeit Zergies heilen kann oder mal das Extremum: Er heilt immer nur sich selbst.. Durchaus möglich auf solche Werte zu kommen, ohne auch nur ein bisschen Foreign Heal zu haben..


Quote: Originally Posted by Sylphyqt View Post
du gibst nen dd die marke weil er schaden gemacht hat, aber den healer der dir und den anderen den arsch Rettet keine stimme find ich schwach weil ohne healer im rücken sind alle dds im pvp opfer !
Genauso wie ein pure Healer ohne DDs die er Heilen kann.. Und wenn der Heiler sinnvoll für's Team spielt, bekommt er automatisch die Medaillen und Ziele.

Zumal ich nicht gesagt habe, daß ich dem DD mein MVP geben würde.. nur sind 100k Dmg + 50k Heal (150k zusammen) mehr also 10k Dmg + 120k Heal (130k zusammen).
Und ich weiß eben aus eigener Erfahrung, daß es z.B. als Sorcerer-DD schon nicht ohne ist, solche Werte zu erreichen.. Meine Heilungen kommen derzeit für 1,5k Crit an (die schnelle) - zumal ich halt meist den Ballträger Off-Schilde und versuche, die gegnerischen DDs von ihm fernzuhalten - weil durchgehealt bekomme ich ihn gegen mehr als einen DD kaum noch.


Quote: Originally Posted by Sylphyqt View Post
(ich rede nicht von 1on1 situationen) Ich will damit sagen das nen healer der alles rausholt 200k heal rausdrückt damit das bg gewonnen werden kann etc hat es doch mehr verdient wie einer der nur rum rennt und dmg macht ohne heal kein sieg ! Ist meine bescheidene Meinung !
Meine bescheidene Meinung ist da anspruchsvoller - die sagt aus, daß alles Teamplay ist. Es gibt kein wichtiger und kein unwichtiger! Ein Heal ohne ordentlichen DD ist genauso wertlos! Wenn sich der Healer allerdings so verhält, daß er sich an den Ballträger haftet, ordentliches Stellungsspiel für's passen betreibt etc. dann bekommt er auch meine Stimme - aber wie ich bereits erläutert habe, lässt sich das recht einfach am Scoreboard erkennen.. Hat er bei Ziele und Medaillen einen hohen Wert, weiß ich, daß er effektiv für's Team gespielt hat. Fehlen sie ihm, hat er sich entweder größtenteils um sich selbst und seine Gildenmates gekümmert, oder war zu 95% im Zerg unterwegs, was eher kontraproduktiv ist.


Nachtrag: Danke TexA, genau das habe ich versucht den Leuten zu erklären .

Allerdings muss ich
Quote: Originally Posted by TexA View Post
Genauso wie Leute, die 10 Meter vor dem Tor nicht passen und von 4 Leuten angegangen werden meinen MVP vote definitiv nicht bekommen, egal was sie für Stats haben.
ein wenig bemängeln, da ich selbst schon in der Situation mit ungünstigem Respawn auf der Gegnerseite war.
Man bekommt 2 Stuns in Folge, in denen man nichts machen kann - auch nicht passen.. Jetzt könnte man sagen, der Pass hätte früher kommen müssen und das stimmt in dem Fall dann auch - aber ist oftmals einfach ungünstig.. :/ ^^
Das Gute hängt vom Blickwinkel des Betrachters ab.

Quote:
Innovation muss nicht gleich Revolution sein. Es darf auch Evolution sein.
Urheber ist mir leider nicht bekannt, aber eine Aussage, die einfach zitiert werden muss!