View Single Post

mischamd's Avatar


mischamd
05.03.2012 , 12:58 AM | #17
sehr schöne ansätze.
- damit es auf dem planeten nicht langweilig wird, sollte es npc angriffe auf die stützpunkte geben, sei es von der gegnerischen fraktion oder von neutralen mob(dritte fraktion oder aus der tierwelt des planeten)

- bei angriffen sollte für jeden etwas von den gegnern droppen, der geholfen hat ihn zu bekämpfen und es sollte nicht unbedingt nötig sein für einen angriff in einer gruppe/operation zu sein

- ich würde mir höhlen, alte ruinen oder verlassene stützpunkte aus alten tagen wünschen, welche random dungeons alla diablo sind

- es sollte keine quests auf dem planeten geben! sonst gehen die leute nur auf den planeten um ihre quests zu machen und dann wieder abzuhauen ergo bringt es die stützpunkte nicht voran bzw is der planet bald wieder tot

- auch wenn es keine quests gibt, sollten die mobs besser dropchancen haben nicht viel aber etwas. an drops wäre auf jedenfall gute endgame ausrüstung und bessere rezepte als jetzt schön, beides sollte aber selten droppen sonst macht es keinen spass mehr

joar das is mir grad mal so spontan eingefallen