Thread: Heiler-Nerf
View Single Post

Avanael's Avatar


Avanael
04.16.2012 , 02:27 AM | #42
Quote: Originally Posted by Indikus View Post
@Avanael ...
Ich bewundere deinen Skill ... war doch das was du hören wolltest oder?

Wobei ... Die zig Leute die quer durch die Foren sagen es ist was falsch sind dann vielleicht doch aussagekräftiger als die Handvoll Möchtegern-Poser und Wichtigtuer die anderen erzählen müssen wie super bei ihnen alles läuft und dass alle die damit nicht klar kommen ja nur keinen Skill haben?!
Ja, mit Sicherheit wollte ich das hören


Quote: Originally Posted by Ahmshere View Post
na ja wenn du gut mit der munition auskommst, wirst du wohl einer der leute sein die entweder

1: main heal mit autoheal machen und ab und an ma nen großen heal raushauen, damits nicht auffält dass die munition immer oben ist

oder

2: du die leute immer sterben lässt, nur damit du immer genug munition hast.

ich für meinen teil kann von mir behaupten, das ich kein schlechter kommandoheal bin und ich dennoch nicht mit der munition auskomme.
aber in deinen augen is der kommandoheal ja immer noch gut und es muss dann wohl doch an meinem 0815 skill liegen.

und ja, in einem hast du recht. es ist alles eine frage der vorgehensweise. aber wenn viel schaden kommt, musst du wohl oder übel die großen heals raushauen. ob du willst oder nicht.
und jenachdem wieviel schaden dass ist, biste schneller leer als du schauen kannst. und dass passiert auch dann wenn man so gut ist wie DU!
Schonmal nachgedacht, dass die erste Option überhaupt keinen Sinn macht? Und meine Mitspieler lasse ich genauso wenig nicht draufgehen, nur damit ich "immer genug" Munition habe.

Ich versuche, so gut wie möglich meine Heals zu verteilen. Der eine bekommt die medizinische Spezialsonde (worauf sich die Kosten der medizinischen Sonde um 1 reduziert) und der Anderer die medizinische Sonde. Sinds Crits, umso besser logischerweise. Steht einer im Fokus, bekommt er von mir die volle Aufmerksamkeit, damit die gegnerischen DD's sich schlapp machen.

Desweiteren Superladungszellen und Bacta-Infusion immer auf CD halten, wenn möglich. Reserve-Energiezelle heb ich mir meist für Burstheilungen auf. Ist nicht viel los, benutze ich ab und zu Hammerschuss (crittet 380 bei mir), spart natürlich Munition, aber nicht damit, dass es nicht auffällt, die Munition würde immer oben bleiben

Auch versuche ich, so gut wie möglich bei der Regenerationsstufe von Munition auf 4 bzw. 3 zu halten.. Spätestens bei Stufe 1 wird's infight mit "Zellen aufladen" wieder aufgefüllt, öfters auch mal in Kombination mit Superladungszelle, sofern verfügbar.

Ein Auge auf die Debuffs halten, Marauder beispielsweise hauen einen Healdebuff rein, wodurch unsere Healleistung beeinträchtigt wird. Ich sehe viele, die einfach nur drauflos heilen, reine Verschwendung. Sind übrigens dispellbar, weil sie aus Feuer bestehen. Machtsensitive Dots/Debuffs sind vom Kommando nicht dispellbar.

Und solo geh ich erst gar nicht rein, in der Regel mit 4er Premade Gruppe bestehend aus DD-Tank (mit Guard Support versteht sich) und DD/Heal (oder DD/DD). Nur so macht es mehr Spaß und daher krepier ich auch nicht so leicht weg, aber natürlich kommt es auch manchmal auf die anderen 4 Spieler und die gegnerische Gruppe an, um's mal gesagt zu haben.

Dass ich mit dem Munitionshaushalt gut zurecht komme, muss nicht direkt heißen, dass das immer so ist, aber zumindest in den meisten Fällen. Natürlich geht mir die Munition bei größeren Burstphasen aus, kommt aber selten vor und ist verschmerzbar ^^.

Mir nu die Finger wund getippt, vielleicht können einige ja davon was lernen und dementsprechend die Rotation umbauen. Kritik ist von anderen Healkommandos gern gesehen
Souju - Bodyguard Mercenary