View Single Post

BikenCook's Avatar


BikenCook
04.15.2012 , 02:46 AM | #9
Quote: Originally Posted by Magnus_Dux View Post
Gabs doch schon, irgendwo im englischen Teil des Forums(keine Lust jetzt die ganzen Threads da nochmal zu durchsuchen):

"Ein “Bauplan verfügbar” Tooltip wird ab jetzt bei einem Mouse-over bei einem Gegenstand angezeigt, der rekonstruiert werden kann, falls ein Bauplan von diesem Gegenstand erlernt werden kann."
Heisst, wenn kein Tooltip da ist der eine Chance angibt, dann gibt es auch keine Chance. Tooltip wird angezeigt, sobald eine Chance da ist.

"Zufällige erbeutete Gegenstände, speziell Rüstungen, können jetzt rekonstruiert werden, basiered auf den Werten der Gegenstände."
Rekonstruieren heisst nur, dass sie zerlegt werden können um Mats zu erhalten und hat nichts mit Bauplänen zu tun. Ohne %Chance-Tooltip auch keine Baupläne sondern nur zerlegen für Mats.

Ist sicher in den Patchnotes alles nicht absolut eindeutig beschrieben worden oder zumindest muss man gaaanz genau lesen. Auch der Begriff 'Rekonstruieren' kann sicher von manchen falsch verstanden werden. Ich selber hatte auch gehofft, dass man zumindest alle orangenen Items zerlegen kann um Baupläne daraus zu erhalten. Pech gehabt. Ich hoffe es gibt wenigstens genug neue Rezepte, um mal für Abwechslung zu sorgen.

Es hieß übrigens ausserdem in dem Thread, dass aus Items die es schon vor 1.2 gab grundsätzlich keine Baupläne geben soll und auch bei den neuen Items nur aus ganz Bestimmten.
Das sind ja eben genau die Unsicherheiten, welche wir bei der ganzen Fragestellung haben. So wie ich die Aussagen zum Patch im Vorfeld desselben von Seiten der Entwickler verstanden hatte (quasi als Gesamteindruck) war das Ziel, dass man auch auf unteren Leveln mittels oranger Rezepte (wodurch auch immer bekommen) schon optisch zueinander passende Sets herstellen können soll. Natürlich kann ich mich in dieser Einschätzung auch getäuscht haben, deshalb hätte ich eben gerne mal eine offizielle Erläuterung am Beispiel, wie das nun genau funktionieren soll.

Ansonsten bleibt es bei dem in der Tat recht ernüchternden Fazit des Vorvor-Posts. Insgesamt möchte ich aber auch mal was Positives über den Patch sagen. Nachdem er nun voll funktionsfähig aufgespielt wurde, habe ich schon den Eindruck einer deutlichen Aufwertung des Spiels. Wenn jetzt nur noch das Crafting wie angekündigt funktioniert, dann bin ich sehr zufrieden mit der derzeitigen Gesamtsituation. Danke BW!