View Single Post

SmokeDopeStuff's Avatar


SmokeDopeStuff
04.13.2012 , 05:57 PM | #15
Klar waren Maro's vorher auch schon stark, aber nur, wenn man richtig geskillt/gespielt hat. Dafür war aber nur der Wutbaum vom Maro im PvP wirklich zu gebrauchen, wenn man mich fragt. Habe mit meinem Jugger DD haufenweise Maros zerpflückt, die schlecht geskillt waren bzw. schlecht gespielt wurden. Ich kann mir gut vorstellen, dass der fehlende Ausgleich der 3 Skilltrees der ausschlaggebende Punkt war, den Maro zu buffen.

Noch kurz was zu dem Typen mit dem Tank: Beschwer dich nicht, dass du mit deinem Tank andere DD's nicht zerpflücken kannst. Dafür sind die nicht gedacht ! Und wenn du zu wenig aushälst, bist du wohl auch kein richtiger Tank, sondern vermute ich mal eher ein Hybrid. In dem Fall einfach mal die Hybridskillung weglassen und entweder auf Pure Tank oder DD gehen.

Und zum ganzen Rest: Melee DD's SOLLTEN gefährlich genug sein, um den Ranged DD's das Wasser reichen zu können. Denn vorher war es so, dass man als Melee (Maro) gegen Ranged (besonders Söldner) kaum eine Chance hatte, wenn man erstmal erfolgreich auf Distanz gehalten wurde. Da haben die paar Attacken, die man losgeworden ist, auch nicht viel dran geändert. Ich habe mit meinem Jugger immer noch Probleme mit so manchem Söldner, aber ich stell die nicht gleich als OP hin. Soviel nur dazu. Wobei ich noch sagen muss, dass ich gar nichts am Maro OP finde. Zumal der Wut/Fokus-Baum, der der beste PvP Skilltree für beide Klassen ist, sogar noch genervt wurde.
]