View Single Post

Niler's Avatar


Niler
04.12.2012 , 02:12 PM | #22
Quote: Originally Posted by --Nicolai-- View Post
Ja kenn mich ja schwer aus, also müsste wirkklich hier auf vorschläge von euch zurückgreifen um mir einen zusammenzustellen, und wie gesagt mein budget ist das größte problem, obwohl ich bei dem dell alienware für 1000 € keine probleme gehabt hätte da ichs auf raten gemacht hätte und hin und wieder mal en batzen wweggelegt hätte ums schneller abzubezahlen (hab nur aushilfsjob bin mittem im abi).
also wenns auf seiten wie alternate geht seinen eigenen zusammenzustellen und dennoch auch dort auf raten zu bezahlen wäre DAS das optimum für mich glaube ich und wenn einer solche seiten kennt oder das halt auf alternate möglich ist (schau gleich nach)
wäre ich froh wenn er mir die hier schreiben könnte und dann müsste ich noch gucken was ich mir zusammenstelle, also dann brauch man nicht diese 440 € grenze im kopf haben.
Danke bis hier für die Tipps und ratschläge

EDIT: Habe nun erkannt das eine Ratenfinanzierung bei alternate möglich ist also werde ich mir einen zusammenstellen.
Habe nun den obigen vorschlag und noch ein paar andere durch einen link, alternativ hätte Alternate auch noch einen komplett Gaming PC ist so etwas auch nicht gut ?


1000GB Festplatte
DVD-Brenner
650W Netzteil
Noctua NH-U9B SE2
8 GB DDR3-1333
NVIDIA GTX560 (1024 MB)
Intel® Core™ i5-2400 (4x 3,1 GHz)
GIGABYTE GA-Z68A-D3H-B3
Corsair Carbide 500R black
Im Grunde kein schlechter PC, sofern er nicht teurer als 900€ ist. Betriebssystem dabei ?

Da du dein Budget offensichtlich etwas aufgestockt hast könnte es reichen für i5-2500 mit ner hd7870 und allem PiPaPo unter 1000€. Ich hatte dir ja auf Seite 2 schonmal ein System zusammengestellt. Aus Kostengründen habe ich da zu ner AMD-CPU gegriffen, ein Intel i5 wäre natürlich ne schöne Sache und würde den PC nochmal angenehm aufwerten.

Am besten du schaust dir bei Alternate mal den PC-Konfigurator an, da kannst du ein wenig mit den Komponenten rumspielen. Zusammenbau kann Alternate übernehmen und Ratenkauf geht auch.

Hier hatte übrigens jemand geschrieben dass Alternate nicht gerade preisgünstig ist. Das stimmt schon, in der Regel sind die Komponenten etwas teurer, dafür ist es aber einer der wenigen Läden der dir die gewünschen Komponenten zusammebaut und betriebsbereit liefert.

OK, Nicolai, neuer (Alternativ-)Vorschlag :

CPU Intel Core i5-2500 FC-LGA4, 4x3.3 GHz "Sandy Bridge" 187,90€
Mainboard Sockel 1155 MSI H77MA-G43 Sound G-LAN SATA3 USB 3.0 86,90€
Ram ADATA DIMM 8 GB DDR3-1333 Kit 37,99€
Grafik GIGABYTE Radeon HD 7870 OC GHZ Edition 329€
Festplatte Seagate ST1000DM003 1 TB 86,90€
Netzteil be quiet! Pure Power BQT L7-630W 73,90€
DVD-Brenner LiteOn iHAS624 21,49€
Gehäuse Cooler Master Elite 430 44,99€ (war ein passendes Gehäuse)
Aerocool Shark Fan White Edition 14 cm 11,99€ (einen Gehäuselüfter will Alternate dabei haben)
Windows 7 Home Premium 64-Bit 81,90€

Macht zusammen 962,96€. Zusammenbau kostet bei Alternate übrigens 79€, ganz schön happig, aber das dürfte erklären warum die Komplett-PCs so teuer sind.
Jedenfalls hättest du mit diesem System ein Weilchen Ruhe, eine OC 7870 ist wesentlich schneller als eine GTX560, schon alleine deshalb solltest du dir die Sache gut überlegen.

Viel Spass beim Grübeln