View Single Post

Lathalia's Avatar


Lathalia
12.16.2011 , 05:03 AM | #33
@Elenthari: Vielen Dank für dein Feedback. Ja, genau, ein Leitfaden - eine kurze Erklärung des groben Verständnisses. Klar gibt es keine eisernen Gesetze im Rollenspiel, ich hoffe, es kommt nicht so rüber. Do's und Dont's gibts ja eigentlich überall, auch im PvE/PvP, doch auch dort findet man immer Leute, die von den üblichen Trampelpfaden abweichen. Beispiel Alternativskillungen oder Equipwechsel. Ich habe versucht gerade deshalb nur die (in meinen Augen) notwendigsten "Verhaltensregeln" aufzuführen.

Daher danke für die Korrektur, du hast natürlich völlig recht, dass es nicht darum geht, sich selbst zu spielen! Falls das so rüber kommt: Nein, man muss natürlich nicht die eigene Person in SWTOR transponieren. Ich zB spiele liebend gerne Charaktere, die nicht ganz so meiner eigenen Persönlichkeit entsprechen, um einen Ausgleich zum Alltag zu finden und weil es eine andere Herausforderung ist. Das heißt aber nicht, dass mir das die Immersion und das "Mitfühlen" nimmt. Ich hoffe das klärt das ganze. Meine RP-Charaktere entsprechen eigentlich nie mir als Person.

@Fr'ost Xar'oth: Ich kann wahrscheinlich erst heute um 15 Uhr ins Spiel, leider. Aber meine Kollegen haben berichtet, das das Rollenspiel im Moment noch sehr hinter dem Erkunden der Spielwelt hinten ansteht. Ich denke, in einem Monat in etwa wird man tatsächlich das Ausmaß an RP betrachten können. Und ich befürchte, dann dauert es nichtmehr ein halbes Jahr bis die erste oocler Schwemme schlimm wird. Nur meine Prognosen, nichts bewiesen.
Rollenspieler Bei Fragen: Einfach ansprechen!
RP-Server, was ist das? KLICK MICH!