View Single Post

Slechtvalk's Avatar


Slechtvalk
12.16.2011 , 05:00 AM | #10
Jooo, ähm, also ich denke mit ner aktuellen Karte wirst Du KEINE GROßEN SPRÜNGE machen,
aber irgendwann musst ja mal anfangen, und die Karte kannst ja dann in den Folgecomputer einbauen.

Ich denke wenn du Board, CPU und Speicher wechselst, sind auch was um die 350,00 fällig. Bei den CPUs würde ich ggf. nicht sparen, also auf bestimmte Modelle gehen,

z.B. i5-2500k soll sich sehr genial übertakten lassen.

Habe nen i7-920, der hat standard 2,66 GHz, mit einem etwas besseren Lüfter hab ich meinen auf 3,9 hochgejubelt.

Einige CPUs lassen das Kinderleicht zu, daher ein wenig lesen und Preise sehr gut vergleichen. Boards tun sich nicht viel, außer halt wie kompliziert übertakten wird. Und Speicher ist wohl gerade spottbillig.
1st: I7-920 @ 3,9GHz, Zalman CNPS9900, 24 GB GEIL CL7 1333, MSI X58 Pro-e, Powercolor 7970 @5040x1050px, 2x Samsung 226CW, 1x Dell P2250, BeQuiet Darkpower Pro P8 1200W, 5x Samsung 250Gb SATA II Raid 5, Silverstone Raven RV01, Windows 7 Ultimate, Primo Ramdisk
2nd: Asus G73SW-TZ083V