View Single Post

Lukasius's Avatar


Lukasius
12.16.2011 , 03:37 AM | #64
aber:

Die Tatsache, dass viele sicherlich den Gedanken schon hatten bzw. mit Ängsten oder Befürchtungen unterwegs sind, muss ich doch anerkennen, dass man es doch reingeschrieben hat.

Für mich gibt es nur zwei Hoffnungen,

a) dass wir hier alle und jene in den anderen Ländern aktiv daran arbeiten, dass die Community nicht von Störenfrieden, Ewignörglern oder Jammerlappen kaputt gemacht wird, sprich dass wir alle hier aktiv daran arbeiten, dass es eine Community ist, bleibt und wird, die auch für den Hersteller eine anerkannte Quelle ist und

b) dass gewisse Dinge, die WoW eingeführt hat, hier niemals auch nur ansatzweise Einzug halten, welche die Community in 2 Lager trennt. Hardcorespieler und Casualspieler.

Wir hier sind alle Fans entweder von SciFic, MMOs, StarWars. Das Spiel ist für genau diese Leute gemacht, wird sind bereit dafür zu löhnen, um unseren GameBedarf stilllen zu können.

Wir sind SinglePlayer und GruppenPlayer, jeder wie er will. Allerdings hoffe ich, dass es niemals zu solchen Anfeindungen kommt, nur weil jemand anders spielt oder eine andere Zielsetzung für sich im Spiel hat, da sind wir alle als Spieler gefordert, tolerant damit umzugehen und all jenen die Stirn zu bieten, die nicht bereit sind sich in das große Ganze einzufügen.

Ich habe in den vergangenen Jahren selbst sehr darunter gelitten, als der gemeinschaftliche Verfall der Community durch Einzelne oder Gruppen dahingehend forsiert wurde, wo man begonnen hat, eine 2 Klassengesellschaft zu etablieren und zu stärken.

Ich hoffe natürlich, dass BioWare/EA & Co es niemals zu einer solchen Richtung treibt, weil diese Erfolgszwänge oder Highscoretabellen, ablenken vom Spiel selbst.

Heute, nach meinem gestrigen Einstieg ( Beta Wochenende gehabt) hat sich nichts an meiner Einstellung geändert, SWTOR zeichnet sich durch wirklich feine contentmässige Aufmachung und hebt sich dadurch deutlich von allen anderen MMOs ab, besonders von WoW, mit dem es gerne verglichen wird.

Mein Eindruck im Vergleich zum BetaWochenende, es wurde verdammt viel geändert, korrigiert, berichtigt und hat das Spiel nur verfeinert, verbessert, 1A.

Jetzt geht es mal darum den vorhandenen Content zu erleben und zu entdecken, damit sind wir sicherlich beschäftigt genug.