View Single Post

Peddas's Avatar


Peddas
02.17.2012 , 05:08 AM | #7
Kein Meister ist vom Himmel gefallen ;-)
So wie einige vor mir bereits geschrieben haben - üben, üben, üben.

Ich lege mir immer alles auf Shortcuts - jeden kleinsten skill, mit allen meiner Chars.
Das ist am Anfang, besonders wenn Du erst mit einem MMO begonnen hast, sehr frustrierend
und manchmal auch echt anstrengend.
Da ich aber einige Jahre Arena gespielt habe in WoW, sind shortcuts kein Thema mehr für mich, ganz im Gegenteil - ich kann gar nicht genug haben.
Wie gesagt ich hab sogar Sachen wie Formwechsel, "Ruhestein" (Fähre) und so Zeugs
auf shortcuts liegen.
Selbst passen beim Huttenball 0o

Was mir sehr geholfen hat ist meine Maus, ich habe zwar keine Razer Naga (12 Tasten)
sondern nur eine Kone ABER du kannst die zwei Daumentasten frei zuweisen
in dem Maus-Treiber.

Ich habe mir auf die untere, Alt + Shift gelegt, da Alt und shift separat sehr gut zuereichen sind, in Kombination mit 1,2,3,4,5; Q,E,R,T,F,G,V - aber wenn Du jetzt Alt+Shift+V UND DANN AUCH NOCH LAUFEN musst, bist dann quasi der Mozart des MMOs...
Schaut dann halt eher nach Klavier spielen aus!!
Abgesehen davon dass Du Dir wahrscheinlich die Unterlippe abbeißen wirst...

Auf der oberen habe ich immer "Bewegungseinschrenkende Effekte entfernen".
Da dies im PvP schnell gedrückt werden muss und sofort und leicht erreichbar sein sollte,
da dies oft über Sieg oder Niederlage entscheiden kann.
Auf Shift+obere Daumentaste habe ich das Medipack ;-) auch sehr hilfreich!
Auf Alt+ obere Daumentaste PvP-Medipack ^^

Kleines Beispiel im PvP:
Du wirst angegriffen und der Gegner stunnt Dich, Du kannst nichts machen.
Der Gegner beginnt - kA, sagen wir Machtblitz zu kanalisieren und Du steckst maßig DMG ein
wenn Du im Stun stehen bleibst und wartest bis Du wieder gehen kannst.
Zack - drückst die obere Maustaste für Bewegungseinschrenkende Effekte entfernen
(Mit dem Skill im Bewachen Baum heilst Dich mit dem Skill auch noch)
Hälltst shift gedrückt und drückst nochmal die obere Maustaste und nimmst damit ein Medipack (PvP MediPack odg) und anschließend F für Zauber unterbrechen.
(war jetzt meine Shortcut-Belegung und kann natürlich von Deiner abweichen ;-)

Also Maustaste 4, Shift+Maustatse 4, F (Gleich wenn der Global Cooldown weg ist)
und schon hast Du das Blatt gewendet - und er steht dumm in der Gegend rum und wundert sich warum du
a) dich bewegen kannst
b) sein Zauber nicht gewirkt wurde
c) er 4 Sekunden lang keinen Zauber mehr wirken kann
(ist halt so wenn man unterbrochen wird)
und d) er dick aufs Ma.. bekommt weil Du deine CDs raushaust und ihm alles entgegen
schmeißt an Fähigkeiten!
e) er absolut sauer sein wird, wie "low" Du bist weil Du ein Medipack verwendet hast, dann vielleicht zu deinem Vorteil vor lauter Fremdschämen, weil Du ja "SO LOW" bist weil Du ein Medipack verwendest, nichts mehr richtig und ernst drückt weil er lachen muss "WIE LOW DAS NICHT IST"... *ironie aus*

Durch den Trick mit der Maus habe ich also nicht nur

1,2,3,4,5 - R,T,F,G,V
sondern das ganze auch noch mit Shift+,Alt+ UND Shift+Alt+
Wobei ich bei Shift, Alt und Shift+Alt jeweils noch Q und E dazu nehmen kann, da ich mir
Q und E für seitlich laufen aufhebe.
Somit hast Du 26 Keys die einfach, leicht und ohne sich die Finger zu brechen,
in einer angenehmen Erreichbarkeit liegen.

Es ist Geschmackssache ob du Q und E auch verwenden willst, da Du eigentlich wenn Du
die rechte Maustaste gedrückt hällst aus dem Drehen ein seitlich laufen machst.
Ich mags lieber auf Q und E haben.

Und zum Abschluss noch ein kleiner Tip!!
Da du gerade angefangen hast mit einem MMO wird es noch nicht so das Thema sein,
doch später bestimmt. Wenn Du anfängst zu Twinken - also einen zweiten, dritten, vierten
Charakter zu leveln - und mit denen willst Du natürlich auch alle Shortcuts haben...
Solltest Du Dir skillähnliche Fähigkeiten immer auf die selbe Taste legen!!!

z.B Stunen - also den Gegner kurzzeitg außer Gefecht zu setzten - hab ich IMMER
auf R. Einen Zauber bzw. Cast unterbrechen habe ich IMMER auf F.
AOE - also Attacken die einen Bereich betreffen IMMER auf G.
Verteidigungsskills oder Selbstheilung IMMER auf Q (Shift+Q, Alt+Q etc.)

Du kannst das ganze richtig organisiert angehen und Dir z.B alle range Attacken
auf Shift+1,2,3,4,5 legen und alle Nahkampf-Attacken auf 1,2,3,4,5...
usw. usw. usw.
Ich hab zB. mit all meinen Chars in SWTOR auf Shift+4 die Attacke die den Gegner
zurückstoßen. Somit muss ich nicht viel nachdenken mit welchen Char ich das jetzt wo
liegen hab, sondern drück einfach und blind shift+4...

Mit den Stealth Klassen habe ich auf shift+Mausrad rauf Unsichtbar
und auf shift+Mausrad runter verschwinden, auf shift+Mausrad drücken
habe ich Tarnung verstärken bzw. Machttarnung ;-)

WENN Du das so machst, musst Du Dir - wenn du dieses System mal intus hast - keine Gedanken mehr machen, mit welchem Char Du was, wo, wie liegen hast!!
UND SOMIT kannst Du Dich auf das wesentliche konzentrieren -
im PvP die Übersicht und Oberhand bewahren, im PvE deine Cool Downs und Global Cool Downs im Auge behalten und deine Skills somit präzise timen um ein maximalen DMG
output zu gewähren, Du kannst Dich auf deine Buffs konzentrieren, wann habe ich wieviele Stapel um den besten dmg mit der und der Attacke zu fahren usw. usw. usw.
PvP: Welche Attacke castet mein Gegner? Soll ich diese unterbrechen oder nicht?
PvE Tank: Habe ich von allen Aggro? Hat der Healer aggro? Kommt eine Pat?

Ist irgendwie wie Motorrad fahren - hast die Maschine im Griff, kannst das Fahren genießen :-)

Ein riesen SORRY für diese WALL OF TEXT!!!
Aber Du hast halt ein ziemlich umfangreiches Thema angesprochen ^^
Ich hoffe jedenfalls, dass ich Dir und anderen Leuten, die mehr mit Shortcuts
spielen wollen, ein bisschen Anreiz und Ideen gegeben habe - um so RICHTIG ABZUGEHEN!!

Mobgruppen, Raids, Movement, PvP, Ganken, Base-Rapen - alles kein Problem mehr :-)
Rein mit Dir, den einen stunnst Du, dem anderen haust nen Dot drauf, Zielwechsel -> zack Zauber unterbrechen, Zielwechsel bisschen drauf kloppen, Zielwechsel Dot erneuern...
und das alles "as soon as possible" wenn Du das beherrscht hast im PvP schon mal sehr gute Karten :-) - und im Raid kannst Kaffee trinken gehen und mit einer Hand aus dem AEO laufen...



LG
Pedda


Edit: Wobei zum erfolgreichen PvP natürlich mehr gehört als Shortcuts - wollt ich nur noch erwähnt haben. Da braucht man noch Sachen wie die Übersicht zu behalten, Klassen und Fähigkeiten Kenntnisse, wissen wann Du welche Skills einsetzt, wissen wann und welche Attacken der Gegner zu unterbrechen bzw. zu unterbinden sind usw.
Und vor allem gute Team-Spieler die mindestens auch so gut drauf sind ;-)
Aber das Beherrschen seiner eigenen Fähigkeiten und das "im schlaf" drücken seiner Shortcuts ist schon mal eine gute Basis ;-)

Kannst mir gerne eine PM schreiben, dann kann ich noch genauer eingehen auf das Thema!