View Single Post

schmerzbringer's Avatar


schmerzbringer
02.15.2012 , 08:25 AM | #23
Quote: Originally Posted by GumJabbar View Post
Ich zitiere mich mal selbst...

Gegenfrage...
Hast du dir im Charfenster mal deine Werte angeschaut?
Was steht da bei "Mindestschaden" und Was bei "Maxschaden"
Gerade bei hohen Chars stehen da zwei Werte die sich, je nach Klasse, um mehr als 1000 unterscheiden...
Selbst wenn ZWEI Spieler die selbe Klasse absolut gleich geskillt, komplett identisch ausgestattet spielen würden...
...somit ABSOLUT identische Werte hätten...
...und beide auch noch gleich gut spielen können...
Würde es immer noch vom "GLÜCK" abhängen, wer von beiden gewinnt!

Das ist etwas dass alle, die ständig nach Balance schreien, irgendwie nicht kapieren wollen...
MMOs sind eine Umsetzung von Pen&Paper Rollenspielen, bei denen man WÜRFELT...
Und kein Mensch der Welt kann wirklich so würfeln, das exakt das dabei heraus kommt, was man haben will!

Wer wirklich 100% gleiche Chancen haben will, der muss Egoshooter spielen, in denen man
a) Nicht levelt und somit auch keinerlei Werte verstellen kann
b) keine verschiedenen Ausrüstungen oder Waffen benutzen kann
c) Jeder exact den gleichen Damage fährt und exact die gleichen Fähigkeiten benutzen kann, die KEINEN Mindest/Maxwert besitzen sondern nur einen Einzigen Wert

Erst DANN entscheidet wirklich ausschließlich Spielerskill!

Gerade in einem MMO, in dem es verschiedene Klassen mit verschiedenen Ausrüstungen, verschiedenen Leveln und verschiedenen PvP Rängen, sowie zig anderen Items gibt, die alle irgendwelche Mindest/Max Werte besitzen... ist es UNMÖGLICH, ein sauberes Balancing hinzubekommen.
Wer das nicht rafft, ist in einem MMO einfach an der falschen Stelle und sollte lieber Ego Shooter ala Counterstrike spielen!

Mal Klugscheiß eben. Du hast nicht ganz recht. Es kommt auf die Persektive und den Mittelwert an. Da wir aber dieses statistische Material nicht haben, stimmt deine Aussage so eben nicht ganz.

Wenn der Stichprobenumfag n=1 ist, dann hast du recht. Weil ausgehend von Min./Max.Schaden, gibt es innerhalb eines Kampfes zweier völlig identischen Klassen einen Gewinner, eben weil in diesem einen Kampf (vorausgesetzt er dauert nich 2 Jahre mit 2500 Fähigkeitsauslösungen) einer den höheren Schaden raushaut und dadurcha uch gewinnt.
So meintest du es.

Wenn aber bei einem Stichprobenumfang von N=2500 sich herausstellen sollte, dass aus welchen obskuren Gründen auch immer, die eine Klasse einen höheren Schaden hätte. Sagen wir im Mittel 789 Schaden zu 811 Schaden, dann wäre es - warum auch immer - unbalcend. Immer vorausgesetzt es wäre signifikant.

Aber prinzipiell es hast du vollkommen recht. Aber hört das Gejammer von OP-Klassen deshalb hier auf. NEIN

Popcorn und Bier ist mein freund.