Thread: How to play PvP
View Single Post

TheDailyLlama's Avatar


TheDailyLlama
01.30.2012 , 03:13 AM | #19
Ebenfalls ein Vote 4 sticky

Außerdem möchte ich noch zwei Anmerkungen einstreuen:

1. Es ist völlig egal, wieviele Kills man holt, wieviel Schaden man fährt und welche Medaillen es am Ende gibt - entscheidend ist das Spielziel, nämlich das BG zu gewinnen. Will heißen, dass man auch mal die A-Karte nehmen soll und einen Punkt bewacht, an dem die ganze Zeit kein Inc kommt.

2. Mir gefällt die Pauschalisierung mit dem Heiler nicht ganz. Auch auf die Gefahr hin, dass das viele anders sehen: Imho ist es ausreichend, wenn ein DD einen gegnerischen Heiler beschäftigt und zwar so, dass er nur dazu kommt, sich selbst zu heilen. In der Zeit kann sich dann die restliche Gruppe um die gegnerischen DD's kümmern, weil diese - im Gegensatz zum Heiler - wirklich Schaden machen.
Wenn Heiler markiert werden, hat das nach meiner Erfahrung einen ungewollten Seiteneffekt: Die DD's nehmen den Heiler schon aus der Ferne ins Target, welcher daraufhin lustig das Kiten beginnt und dabei zwei oder mehr DD's an sich bindet. Die gegnerischen DD's haben dann freie Hand, wen sie sich jetzt rauspicken und gezielt umlegen wollen.
Wenn man sich aber grad nicht entscheiden kann, welches Ziel man jetzt als DD auswählt, ist der gegnerische Heiler mit Sicherheit nicht die schlechteste Entscheidung.
Semmi'baj - Revolverheld - Darth Traya