View Single Post

Leonalis's Avatar


Leonalis
01.13.2012 , 05:23 PM | #3
Was willst du tun, auf mich bluten?

Oder wie man nicht failt wenn man Vernichter spielt

By Kiba Übersetzung Sca-ros


Was ist Vernichtung?

Vernichtung ist einer der 3 Talentbäume . Er konzentriert sich um die Juyo-Form und Blutschaden durch Risswunde und Tödliches Schwert.

Bei dieser Spielweise geht es darum zu achten das Risswunde und Tödliches Schwert eine maximale Up-Time haben, das sicherstellen des Vernichter-Buff und kontrollierter Wuteinkommen sowie Maximierung der Berserker Up-Zeit durch möglichst kurzer Nutzung



Talente

Genauso wie schon der Blutbad Baum ist der Vernichterbaum sehr geradlinig und mit einem kurzen Blick wird ersichtlich welches die Kerntalente des Baumes sind und wie die Spielweise dieses Baumes sein wird. Es gibt hier jedoch, gerade oben im Baum, einige Füller Talente wo man frei entscheiden kann was man schlussendlich skillen möchte. Der grösste Teil jedoch sind Talente die den Blutungsschaden erhöhen oder die Chance CD zurück zu setzen usw.

Ich bevorzuge diese Skillung 31/7/3

Kerntalente:

Juyo Meisterschaft: Das ist DIE Kampfform für euch und ich kann es an dieser Stelle nicht oft genug betonen das es absolut zwingend ist in dieser Form zu kämpfen. Das Talent erhöht die Chance auf kritische Blutungsschaden um 3% pro stapel der Juyo Form. 15% insgesamt.

Tödliches Schwert: Einer von unseren 2 Dots. Stackt bis zu 3x 6s und sollte so oft wie möglich oben gehalten werden. Kostet 3 Wut, 12s CD

Pulverisieren: Bösartiger Hieb (33%) sowie Vernichten (66%) haben eine erhöhte Chance den CD von Risswunde, unserm Dot Nr. 1 zurückzusetzen.

Ermächtigung: Wenn wir Blutschaden erzeugen haben wir eine Chance von 33% zusätzlich 1 Wut Punkt zu generieren. Sehr nützlich

Vernichten: Grundkosten von 5 Wut, 12s CD. Gewährt uns zudem den Buff, Vernichter, wodurch die Ablinkzeit des nächsten Einsatz von Vernichten um 1.5s Sekunden verringert wird. 3x Stapel bar. Ein sehr harter Angriff und durch Pulverisieren und Co. wird der CD gekoppelt. Ersetzt jedoch nicht wie bei Massakrieren Bösartiger Hieb wie im Blutbadbaum.

Andere wichtige Talente:

XXX Folgt: XXX


Rotation

Der Wutaufbau beim Vernichter-Marodeur ist ähnlich wie beim Blutbad sehr sprunghaft und daher verlässt man sich auch hier auf eine Priorität und nicht auf eine fixe Rotation. Was aber wichtig ist. Du ersetzt Risswunde nicht wenn der Debuff noch oben ist!!!!!! Es ist schlicht ein DPS Verlust und auch Talente wie Pulverisieren kommen nicht so oft zum zuge (vielleicht) wie sie könnten. Grad auf lange Sicht bei Fights die länger dauern, SOA usw. sowieso ein DPS Verlust.

Öffnungs-Rotation:

Quote:
Machtvorstoss > Tödliches Schwert > Wilder Ansturm > Risswunde > Vernichten
Mitte-Kampf Priorität:

Quote:
Berserker > Tödliches Schwert > Risswunde > Vernichten > *Wut-Bilden > **Bösartiger Hieb
* Wutbilden meint:
Wilder Ansturm > Machtvorstoss > Ansturm

**Ihr nutzt Bösartiger Hieb nur wenn Risswunde auf CD ist und Pulverisieren eben Proccte. Ansonsten ein sehr rare Cast

Zum Punkt, aber was ist mit Verwüsten? Es gibt eine Diskussion darüber ob man ihn nutzen soll oder nicht. Seine Priorität ist sicherlich jedoch eine niedrigere als die andern Cast. Kommt dazu das er kanalisiert werden muss und man ihn deshalb nur in einem sehr kleinen Fenster effektiv nutzen könnte ohne dass man die DPS dadurch verliert das andere Cast's welche wieder frei sind nicht genutzt werden.


Stats und ihre Priorität


Abschluss:

Vernichtung ist ein extrem Starker DPS Spec. Er ist Dot-basierend und auch in Fights mit viel Bewegung immer noch gut mit dabei. Derzeit bin ich auch der Meinung das Vernichten > Blutbad im PVE Bereich ist. Ausgiebige Ewige Kammer Runs werden das hoffentlich in den nächsten Wochen bestätigen. Auch im PVP ist der Specc sehr zu gebrauchen da er auch tief im Baum einige sehr nützliche Talente hat.