View Single Post

WolfKenshi's Avatar


WolfKenshi
01.13.2012 , 03:06 AM | #64
Frag leute was sie als Typisch Sci-Fi empfinden und du bekommst als Antwort:Star Trek und Star Wars. Klar man kann sich jetzt strikt an die Wikipedia erklärung halten aber was ist Star Wars denn? Technologisch Fiktiv.

Jetzt aber mal zurück zum Thema sonst sollten wir nen Threat aufmachen mit "Was ist Sci-Fi"^^

Okay sagen wir mal es sind nicht die Rohstoffe die die Technologien ausmachen. Wie sieht es dann mit den Kosten aus? Es ist ja nicht wie bei uns das die kosten in Millionen oder Milliardenhöhe wären. Es wäre ein Galaktisches Ausmaß wodurch die Kosten "Astronomisch" wären^^

Die ganzen Wissenschaftler von unterschiedlichen Planeten. Die geheimen Verstecke für die Forschungen um Diebstahl zu vermeiden. Die Schutztruppen die man für umweltbedingungen oder angriffe feindlicher Konzerne braucht. Jeder will da dann geld sehen. Da gibt es dann nur großkonzerne die das machen könnten und die stehen eh im konflikt und welche regierung soll dann davon provitieren und überhaupt und sowieso.

Wenn ich mir überlege was da so abgeht in dem Universum würd ich auch nicht jede Forschung finanzieren wollen. Damn das ist doch voll unrentabel OO

Da entwickelste was. dann wirst angegriffen. es wird vllt zerstört. musst neue standorte suchen und von vorne anfangen. dann die ganzen kriege nur weil irgendein Imperium meint es müsse die macht ergreifen und so. naaah da forsche ich doch nimmer. Verkaufen wir doch die alten sachen. Geben dem ne neue Farbe. ein anderes Aussehen. Erklären das für das coolste was man auf Corucant grad entwickelt hat und die leute kloppen sich darum. MARKETING YEAH!

Also alles in allem. Lasst die Forschung Forschung sein und machen wir Marketing und verdienen so unser geld. ist eh leichter