View Single Post

Dekalus's Avatar


Dekalus
01.09.2012 , 10:17 AM | #15
An meine lieben Vorredner: Wir können jetzt noch 1000 Entschuldigungen dafür finden weshalb es nicht möglich sein könnte, dass mir ein entsprechender Fachmann eine zufriedenstellende Antwort zukommen lassen kann. Und sei es nur von einem Stellvertreter, der mich vertröstet, aber mir dafür das Gefühl gibt auf mich einzugehen.

Quote: Originally Posted by iPax View Post
Klar, nur 10 Minuten, du bist sicher nicht der einzige mit solchen Fragen.

Wenn Entwickler für jeden nur 10 Minuten opfern, dann würden die den ganzen Tag nichts anderes machen als Fragen zu beantworten.
Wie andere schon geschrieben haben, gibt es zur Zeit mehr als genug 'Baustellen', die wesendlich wichtiger sind, als deine Fragen und Probleme mit etwas schönerer Grafik.
Wenn das Wörtchen "Wenn" nicht wäre... Siehst du hier noch jemanden im deutschen Forum der direkt eine Frage an Entwickler bzw. entsprechende Fachleute richtet? Ich nicht...

Ach und nur so ganz nebenbei, nicht in erster Linie die Entwickler/Spielehersteller entscheiden über den Fortbestand/Erfolg des Spieles, sondern die Kunden. Also hat es durchaus seine Berechtigung auf die Kunden einzugehen. Selbst wenn es einmal ein paar Minuten ihrer kostbaren Zeit in Anspruch nimmt, es lohnt sich! Es lohnt sich für alle Kunden und für den Spielehersteller nicht minder!

Der Erfolg auf Kundenwünsche einzugehen sichert den Fortbestand von Star Wars: The Old Rebublic maßgebend! Ein Fortbestand des Spieles liefert vielen Kunden weiterhin viel Spaß, dem Spielehersteller weiterhin viel Kapital, den Entwicklern einen Arbeitsplatz und Einkommen. Bricht die Kommunikation zu den Kunden ab, läuft der Spielehersteller Gefahr an den Wünschen der Kunden vorbei zu arbeiten. Die Kunden werden dann im schlimmsten Falle unzufrieden und schauen sich nach Alternativen um. Was dann wiederrum passiert, das konnte man in Vergangenheit schon zu oft beobachten.


Die eigentliche Frage die sich mir hier stellt ist, ob ich als deutscher Kunde überhaupt ernst genommen werde? Lohnt es sich für mich, auf Deutsch einen Feedbackbericht zu schreiben? Werde ich überhaupt angehört? Wie funktioniert der Support in diesem Forum? Werden meine Fragen/Anregungen/Verbesserungsvorschläge auch weitergeleitet?