View Single Post

Tiranor's Avatar


Tiranor
01.05.2012 , 12:55 AM | #23
Da ich mich jetzt auch in den reigen der Meisterhandwerker(400 Rüstungsbau) eingereiht habe...mal meine Erfahrung...

Ein episches Gefühl sollte Handwerk vermitteln...nun..das tut..ein Gefühl epischer Verschwendung und Dummheit


Während ich levelte war Rüstungsbau sinnvoll um immer mal wieder Gürtel und Armschienen für meinen SC herzustellen, seltener Handschuhe oder Schuhe, und einen Teil der Gefährten auszustatten.

Zwar gab es auch immer mal interesant wirkende Helme,Brustteile,...aber...die Rüstungs"set" die man herstellen kann sind von den Levelanforderungen weit verteilt und es hat sich als wesentlich einfacher erwiesen sich die "großen" Rüstungsteile (Brust,Hose evtl. Helm) aus den Levelmäßig schön verteilten FP's zu holen...vor allem da diese Ausrüstung modbar ist und man sie völlig streßfrei mit Auszeichnungsmods des nächsten Planeten aufwerten kann.

Denn warum einen riesiegen Aufwand zu betreiben um ein Artefaktbrustteil herstzustellen...das in 3 Lev. veraltet ist weil ich im nächsten FP, der Heldenquest des nächsten Planeten,...etwas besseres bekomme....mit weniger Zeitaufwand..und wesentlich weniger Kosten.

Lustig war vor allem der Vergleich mit einem Gildenkollegen...
Wir haben überwiegend zusammen gespielt und waren beide zumeist vollständig mit Prototypqualität+ ausgerüstet...

Aber...ich habe dafür Berge von Credits und nicht wenige Stunden Spielzeit in Handwerk investiert, der Gildenkollege hat die gleiche Zeit ins PvP investiert...und...Berge von Credits und EP bekommen. Bei gleicher Spielzeit hatte er in den 40er, 5 Lev. Vorsprung. und in seinem Bankfach lag für ihn und den Hauptgefährten bereits die Lev. 50 PvP-Ausrüstung...


Nun der Blick auf Lev. 50...
die Artefaktbaupläne sind gleichwertig mit der Artefaktausrüstung welche ich für PvE-Auszeichnungen oder PvP-Auszeichnungen(ohne Kompetenz) bekommen kann.

Theoretisch sind sie sogar besser da ich sie ja 2fach verbessern kann...

Leider bekommt man nur die Baupläne für 2 der Rüstunsgteile...die restlichen Baupläne gibt es als BoP...in FP's und Ops

was aber keine Rolle spielt denn...die Mats(BoP)...muß ich mir ja ohnehin auch dort holen

Habe ich jetzt die ersten seltenen BoP-Mats könnte ich sogar versuchen das Item zu verbessern....im Schnitt 5 Versuche für die 1.Aufwertung und 20 für die 2. ...wenn ich dann noch das Glück habe bei 3 möglichen Grad 1 Verbesserungen und 5 Grad 2 Verbesserungen....die erwünschte der 15 Kombinationen zu erhalten


Dann spielt es auch keine Rolle mehr...den bis ich ausreichend Mats und die Pläne aus den FP's/Ops geholt habe um mich mit selbst hergestellten Sachen auszurüsten...bin ich so oft in FP's/Ops gewesen um mich 10mal dort auszurüsten.

Fazit...der epische Nutzen des Handwerks(außer Biochemie) ist es die niedrigen Pläne voll aufzuwerten damit man damit Twinks und Gefährten auf ihrem Weg bis 50 ausstatten kann.